190 Aufrufe
Liebes Zollsoft-Team,

wäre es eventuell möglich, in die Privatrechnungen ein pro Rechnung vergebenes Feld "Aktenzeichen" aufzunehmen? Idealerweise sollte es im Rechnungsdetails-Panel erscheinen und über einen Platzhalter in die Rechnungsvorlagen eingefügt werden können.

Hintergrund: Ein solches Feature wäre vor allem für Gutachtenrechnungen, aber auch für Befundberichte an verschiedene Institutionen sinnvoll. Mit dem Notiz-Feld in der Privatrechnung oder mit speziellen Karteieintragstypen ließe sich die Funktionalität jetzt schon mehr oder weniger nachbilden, aber nicht wirklich gut. Das Notiz-Feld ist zudem eigentlich für Anderes gedacht.

Zusätzlich denke ich daran, die vielen Rechnungsvordrucke von Rentenversicherung, Versorgungsamt, Arbeitsagentur etc. durch tomedo-Rechnungsvorlagen zu ersetzen. Mit ihren Vordrucken machen sich die Ämter das Leben leicht, erschweren uns aber die Kontrolle über die Rechnungseingänge ungemein. Wenn alles über die tomedo-Privatrechnungsverwaltung ginge, wäre es (einschließlich automatischer Vergabe von Rechnungsnummern) viel einfacher. Um in diesem Falle Beschwerden der Ämter abzuwehren, muß die Rechnung aber deren Ordnungsmerkmale (eben das Aktenzeichen, das auch z.B. aus der Rentenversicherungsnummer bestehen kann) nennen.

Edit 26.08.: Natürlich wäre so ein Aktenzeichenfeld auch für die Versicherungsnummern der vielen privaten Kranken-, Lebens- und Berufsunfähigkeitsversicherer nützlich, die uns gerne zehnseitige Anfragen schicken.

Viele Grüße nach Jena,

Mike Prater
Gefragt von (7.6k Punkte)
Bearbeitet von | 190 Aufrufe
+1 Punkt

1 Antwort

Beste Antwort
Unser Vorschlag: Wir führen im Reiter 'Info' ein neues Feld 'Aktenzeichen' ein, dass initial leer ist von Hand befüllt werden kann.

Außerdem wird ein Briefkommando zur Verfügung gestellt, um das Aktenzeichen in die Rechnung übernehmen zu können.

In der Privatrechnungsverwaltung würden wir eine Spalte 'Aktenzeichen' hinzufügen

Ein kleiner Haken an diesem Vorgehen ist, dass Rechnungen mit einem bestimmten Aktenzeichen nur über die (anzupassende) Statistik gefunden werden können - nicht über die Privatrechnungsverwaltung.
Beantwortet von (23.3k Punkte)
ausgewählt von
0 Punkte
Lieber Herr Berg,

das wäre genau das, was ich mir erträumt hätte und geht noch darüber hinaus (Möglichkeit zur Suche in der Statistik). Ja, daran habe ich gar nicht gedacht: Wenn das Aktenzeichen in der Privatrechnungsverwaltung sichtbar wird und über die Statistik gesucht werden kann, erleichtert das auch die Prüfung des Zahlungseingangs dort, wo der Auftraggeber nur sein Aktenzeichen und nicht meine Rechnungsnummer angegeben hat.

Vielen lieben Dank und ein schönes Wochenende!

Edit: Die Anordnung des Feldes "Aktenzeichen" im Reiter "Info" wäre natürlich auch der ideale Platz im Sinne einer einleuchtenden und konsistenten Programmoberfläche.
Kommt in Version 1.32 (voraussichtlich Quartalsupdate)
Wunderbar!!! Ist ja wie Weihnachten :-)
3,193 Beiträge
5,935 Antworten
6,909 Kommentare
1,360 Nutzer