Wir haben jetzt voller Begeisterung beschlossen, das neue Aufgaben-Panel als eine Art Projektmanagement-Tool für praxisinterne Aufgaben/Pläne der Gesellschafter (Ärzte) zu nutzen. Bis wir heute festgestellt haben, dass die eingegebenen Aufgaben ja jeder lesen kann! Auch wenn ich (Nutzer DURST) die Aufgabe einem bestimmten Nutzer (z.B. BRAUN) zuordne kann sie jeder in der Praxis lesen, Ist das gewollt ...? Dann wäre das nämlich a) sehr unüberisichtlich, wenn immer jeder die Aufgaben von allen lesen könnte/müsste und b) für unseren Zweck unbrauchbar, weil ja da auch Interna eingetragen werden, die nur die Gesellschafter (Ärzte) etwas angehen.

War das im alten Aufgaben-Panel auch schon so ...? Ich meine, da konnten nur die User die Aufgaben lesen, die die Aufgabe erstellt hatten bzw. dem sie zugeordnet waren. Es gibt im alten Aufgaben-Panel im dropdown-Menu die Auswahlmöglichkeit «Tageaufgaben aller Nutzer (nur administrator)», die eben nur der admin lesen durfte. Deswegen habe ich Hoffnung, dass das im neuen Aufgabenpanel nur ein Bug ist und behoben wird.
Gefragt von (1.6k Punkte)
0 Punkte

1 Antwort

Hallo Herr Durst,

es gibt in der neuen Aufgabenübersicht 5 für alle Nutzer vorhandene Filtereinstellungen ("eigene Aufgaben",...., "alle unzugewiesenen Aufgaben") und 2 nur für Nutzer mit Adminrechten vorhandene Filtereinstellungen. ("alle Aufgaben" und "alle Aufgaben des gewählten Patienten") Mit den beiden Adminfiltern sieht man auch Aufgaben anderer Nutzer; bei den normalen Filtern höchstens dem Nutzer zugewiesene, vom Nutzer erstellte und/oder niemandem zugewiesene Aufgaben.

Wenn Sie also z.B. als Nutzer C mit dem Filter "eigene Aufgaben" eine Aufgabe von Nutzer A an Nutzer B sehen, ist das so nicht gewollt, sondern definitiv ein Fehler. Es gab in den ersten Versionen des Quartalsupdates einen Bug, der für dieses Verhalten verantwortlich sein kann (siehe https://forum.tomedo.de/index.php/17865/neue-aufgabenverwaltung). Dieser wurde in Version 1.63.0.7 behoben.

Bitte updaten Sie ggf. ihren tomedo-Client und melden sich im Support wenn der Fehler noch in Version 1.63.0.7 oder später auftritt.
Beantwortet von (1.4k Punkte)
0 Punkte
Fehler tritt auch in 1.63.07 noch auf. Gestern gesehen und Update auf 1.63.07 letzten Freitag eingespielt. Wir melden uns beim Support. Oder müssen wir alle Aufgaben rauslöschen und das klappt nur bei neu eingegebenen Aufgaben?
Die Aufgaben müssen nicht gelöscht werden. Es müssen aber nach dem Update die Basedaten neu geladen werden, damit die Eigenschaften der Aufgabe neu berechnet werden.

Alternativ und schneller wenn es nur wenige Aufgaben betrifft: In den Aufgabendetails der betroffenen Aufgaben einfach einen Verantwortlichen hinzufügen und wieder entfernen. Die Aufgabe wird sich dann auch reparieren.
5,006 Beiträge
8,857 Antworten
11,254 Kommentare
1,980 Nutzer