Hallo!

Die Abrechnung steht ja mal wieder bevor...

Wir benutzen zur Zeit Version v1.54.0.11

Müssen wir vor der Abrechnung noch ein wichtiges Update einspielen oder kann das alles so bleiben für die Abrechnung?
Gefragt von (1.2k Punkte)
+1 Punkt

2 Antworten

In der Regel kann die Abrechnung immer mit der noch "alten" Softwareversion durchgeführt werden.
Beantwortet von (34.1k Punkte)
0 Punkte
Genau, die Ende Dezember freigegebene 1.54 kann benutzt werden, die in ein paar Tagen erscheinende 1.56 (die dann für Q2-Abrechnung genutzt werden kann) kann aber auch korrekt Q1 abrechnen.
Beantwortet von (16.6k Punkte)
0 Punkte
16,250 Beiträge
24,083 Antworten
42,491 Kommentare
12,285 Nutzer