166 Aufrufe
Wir haben festgestellt, dass bei offenem Aufgabenfenster im Hintergrund Tomedo sehr langsam läuft. Unsere MFAs hätten es gern immer offen um neue Aufträge im Auge zu behalten, müssen jedoch immer wieder schließen. Ist das Problem auch anderen aufgefallen oder liegt es an unseren Einstellungen?
Gefragt von (200 Punkte) | 166 Aufrufe
0 Punkte

3 Antworten

Wir hatten das auch, in letzter Zeit, läuft Tomedo aber bei geöffentem Aufgabenfester normal. Vielleicht liegt es an einem der letzten updates, im changelog bis v1.54.2.3 (das ist meine Version) steht dazu aber nichts. Welche Version haben Sie?
Beantwortet von (1.2k Punkte)
0 Punkte
Wir haben noch die ältere Version v1.52.2.3. Wir werden die neue aufspielen in der Hoffnung, dass das Problem damit behoben wird. Vielen Dank
Ja, das kann ich auch bestätigen. Meine MFAs haben die Aufgabenliste auch immer offen, da wir so Laboraufträge aus den Sprechzimmern zum Tresen "Beamen". Die quälende Langsamkeit (Ball of Death) an den Rechnern am Tresen verschwindet sofort, wenn die Aufgabenliste geschlossen wird. Und ich hatte mich schon gewundert, woran das liegen kann...

Vielleicht gibt es hierfür noch eine Optimierungsmöglichkeit von Zollsoft.
Beantwortet von (1.3k Punkte)
0 Punkte
In der v1.54.2.5 kommt eine merkliche Verbesserung.
Beantwortet von (27.6k Punkte)
0 Punkte
3,364 Beiträge
6,190 Antworten
7,270 Kommentare
1,490 Nutzer