130 Aufrufe

Hallo,

den Bug habe ich auf dem Tomedo-Day schon mal angesprochen, da bisher keine Änderung erfolgt ist möchte ich ihn hier nochmals demonstrieren:

Das Array für die Dropdown-List des Impfmodul-Eingabefeldes wird nach dem Schließen nicht gelöscht.

Bild 1 zeigt folgenden Fall:

Der Vorherige Patient hat eine FSME Impfung erhalten.

Beim Öffnen des Impfmoduls für einen neuen Patienten füllt sich das obere Drop-Down-Feld mit dem richtigen Wert (DPT ist der oberste) - das untere Feld jedoch enthält noch die Werte der letzen Auswahl (FSME).

Bild 2 zeigt den richtigen Wert:

Erst wenn man im oberen Feld auf einen ANDEREN WERT - nicht DPT - klickt, und dann wieder auf DPT wird das untere Feld richtig gefüllt.

Dieses Verhalten gilt im Grunde auch für das obere Feld:

Möchte man für den gleichen Patienten eine andere Impfung eingeben, bleibt das obere Feld auf der letzten Auswahl stehen.

VG

JM

Gefragt von (6.7k Punkte)
Bearbeitet von | 130 Aufrufe
0 Punkte

3 Antworten

Vielen Dank für den Fehlerreport (Ticket TOM-5916), ich werde mich darum kümmern.
Beantwortet von (820 Punkte)
0 Punkte
Der Fehler besteht weiterhin in der aktuellen Version v1.56.0.6
Beantwortet von (6.7k Punkte)
0 Punkte

Hallo,

da mir dieser Bug immer noch täglich begegnet wollte ich fragen wann dieser behoben wird?

Wenn beim letzten Patienten FSME eingetragen wurde bleibt die FSME-Impfung im Speicher....

Erst wenn ich DPT dann erneut aktiv auswähle - vorher natürlich erst eine andere Impfung anklicken, dann wieder zurück zu DPT - kommen die richtigen Werte...

VG

JM

Beantwortet von (6.7k Punkte)
0 Punkte
3,498 Beiträge
6,375 Antworten
7,542 Kommentare
1,584 Nutzer