169 Aufrufe

Hallo Tomedoteam,

wir nutzen das Pat.-Foto in den Pat.-Details und tragen das Einverständnis des Pat. in eine Notizen-Zeile ein.

In den Pat.-Details steht unter der Fax-Zeile:                 Häckchen  mit Fax / SMS einverstanden

Können Sie bitte in diese Zeile noch Foto einfügen?      Häckchen  mit Foto / Fax / SMS einverstanden

Das würde eine Menge Zeit ersparen.

Viele Grüße nach Jena

R. Gödicke

Gefragt von (340 Punkte) | 169 Aufrufe
0 Punkte
regulieren wir uns da nicht zu Tode?

Ich frage meine Pat. persönlich ob ein Foto machen darf. Wenn ja mache ich eins, und wenn nein (Ablehungsquote weit unter 0,01Promille) dann dokumentiere ich das in der Karte und mache halt eben kein Foto. Fertig. Damit fühle ich mich wohl.

3 Antworten

Ich würde sagen, dafür braucht man eine Unterschrift des Patienten. Wir legen das Dokument in der Kartei ab. Brauchen sie dann trotzdem noch das Einverständnis Häkchen?
Beantwortet von (25.6k Punkte)
0 Punkte

Ja, ist schon klar, Herr Kollege, das unterschriebene Aufnahme-Formular wird bei uns auch eingescannt. Nur muss ich jedesmal in der Kartei nach untenscrollen um die Zustimmung zu überprüfen. Deshalb habe wir eine Notizen-Zeile (mit Datum z.B. XX.XX.2025) angelegt, damit diese immer oben in der Kartei steht. Das kostet Zeit. Schöner wäre es mit "mit Foto / Fax / SMS einverstanden" in den Pat.-Details, da die Zeile ja eh schon vorhanden ist.

Ein Klick und die Info ist da.

Schönen Abend

R. Gödicke

Deswegen frage ich. Sie können natürlich auch danach filtern und zum Beispiel im unteren Fenster immer anzeigen lassen.  Patientenmarker wären noch eine immer sichtbare Alternative bei der sie keine Fenster öffnen müssen um das zu sehen. Sie können sich auch Patientenbezogene Ja/nein Felder definieren. Davon gibt es leider zu wenige und ein Ticket, mehr zu haben, das älter ist als der Archeopterix. Vielleicht sind die Patientenmarker auch die Alternative wobei ich nicht weiss ob man in der Statistik danach suchen kann.

Ich will ihnen das Feature nicht kaputt machen aber ich persönlich gehe so gut wie nie in die Details und dafür würde ich auch nicht dorthin gehen. Für mich sind die Details etwas für den Empfang (Fax ja/nein). Mein Spielplatz ist die Kartei und für mich wichtiges möchte ich dort sofort sehen. Ich denke Patientenmarker wären am angenehmsten für sie. Bei den Ja/Nein Felder weiss ich, dass man sie in der Statistik suchen kann. Sie könnten sich eine Suche einrichten die direkt nach der Therapie und/oder Diagnose sucht, bei Patienten die die Benutzung von Bildern erlauben. Ob das bei Markern auch geht, wie gesagt, weiss ich nicht.
Marker die Sie selbst gesetzt haben können Sie in der Patienten- und der Besuchsstatistik suchen. Automatisierte Marker erscheinen dann in der Statistik, sobald Patientendetails oder Kartei einmal geöffnet wurden (währenddessen werden die automatischen Marker berechnet und gesetzt/entfernt)

Marker wären in der Tat eine praktikable Möglichkeit das Einverständnis abzubilden. Da Sie die Einverständniserklärung ohnehin einscannen und in der Kartei ablegen, können Sie sich auch einen automatischen Marker setzen, der ohne weitere Klickarbeit das Vorhandensein der Einverständniserklärung abfragt.

Je nachdem was bei Ihnen häufiger vorkommt ist es dann ggf. sinnvoll das nicht-Einverständnis anzuzeigen.

Falls Sie bei der Einrichtung der automatischen Marker Hilfe benötigen wenden Sie sich bitte an den Support.

Häckchen Chaos? Nein Danke. Es würde dann ja auch eins fehlen für PVS, DMP, ... (jede Fachrichtung hat da Ihre eigenen Vorlieben)

Wir haben uns einfach ein Formular dafür gebaut und das beste ist, man kann es an seine eigene Praxis anpassen bzw. auf das notwendige Mass bringen.

Ein Vorschlag dafür befindet sich im Tauschcenter.

Grüße aus Sachsen

Jens (Seidel MEDia)

Beantwortet von (540 Punkte)
Bearbeitet von
0 Punkte
Ich finde ihr Custom Formular nicht im Tauschcenter, wie heisst es bitte? Können sie es denn die einzelnen Felder des Formulars über die Statistik abfragen? Suche alle die noch kein xy-Fachrichtungs-Vorliebe haben. Das ist der große Vorteil der Ja/Nein Häkchen. Herr Gödicke möchte nicht scrollen und nach dem Eintrag suchen, ich auch nicht.
Datenschutz :-)
Also ist es doch nicht im Tauschcenter oder was soll der lustige Kommentar?

Also ist es doch nicht im Tauschcenter oder was soll der lustige Kommentar?

"der lustige Kommentar" weißt darauf hin, dass sie vermutlich die Suche nicht bemüht haben?

TC

Nein, ich habe den falschen Filter benutzt. Wenn ich "Datenschutz" herunterlade wird eine Kopie von WS_TVT erstellt, mit einer Warnung dass es schon existiert. Haben sie das richtige File hochgeladen?

Nochmals die Frage, können Sie in der Statistik nach dem Inhalt der Auswahl suchen? Ich denke das sollte gehen. Dann könnte man einen Eintrag mit dem Datum 1.1.9000 setzen. Damit wäre es an erster Stelle. Herr Gödicke müsste nicht scrollen und nicht mal die Details öffnen. Der Eintrag würde immer an erster Stelle mitschwimmen. Wäre ein toller Laufzettel.

Wenn das funktioniert hätte ich als Feature/Ticket gerne eine feste Datumsvergabe für einen Customeintrag.

Die Abrechnung dürfte ein Eintrag mit einem solchen Datum nicht stören hoffe ich.

Cool, man kann auch damit eine One Button Statistik erstellen und zum Beispiel nach allen Patienten suchen die die Benutzung von Fotos erlauben. Fehlerhaftes Ja Test auch bestanden. Es wird nach dem ganzen Ausdruck gesucht

Beantwortet von (25.6k Punkte)
0 Punkte
3,186 Beiträge
5,929 Antworten
6,904 Kommentare
1,356 Nutzer