Liebe tomedianer,

aus gegebenem Anlass möchten wir Ihnen versichern, dass wir alles dafür tun, um Ihnen in den kommenden Wochen auch weiterhin in gewohnter Art und Weise zur Verfügung zu stehen. Gleichzeitig ist es unsere Priorität, die Gesundheit und das Wohlbefinden unserer Nutzer und Mitarbeiter zu schützen und unseren Teil zur Eindämmung der Verbreitung von COVID-19 beizutragen. Aus diesem Grund haben auch wir ab sofort einige technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, sodass u.a. ein Großteil unserer Mitarbeiter inkl. unserem Supportteam von zu Hause aus arbeiten kann. Wir bitten um Ihr Verständnis, falls es dadurch evt. zu längeren Wartezeiten an der Hotline bzw. bei der Beantwortung von E-Mail und/oder Forumsanfragen kommt.
Haben wir eine Möglichkeit ältere Backups im lokalen Backupverzeichnis via Script zu löschen, z.B. wenn älter als 3 Tage usw.?
geschlossen mit Kommentar: Geklärt
Gefragt von (440 Punkte)
geschlossen von
0 Punkte

3 Antworten

Benutzen Sie doch die Funktion "Backups aufräumen" in den Server-Tools wenn sie nicht alles behalten wollen. Nach 3 Tagen alles zu löschen finde ich etwas mutig. Es gibt Erfahrungswerte, wie viele Backups man aufbewahren sollte wink

Beantwortet von (13k Punkte)
0 Punkte
Mir ist nicht wirklich klar, was diese Funktion genau tut und wann sie was tatsächlich macht. Bei mir kommt immer die freudige Meldung, ... die Backups wären aufgeräumt,.. aber weniger wurden es nie.

Die Backups selbst werden noch einmal separat gespeichert / exportiert und das Verzeichnis wird mit der Time Machine gesichert. Ich habe also gefühlte "100" Backups, die irgendwo rumliegen und Speicher belegen
Beantwortet von (440 Punkte)
0 Punkte

Wenn die Backups nicht weniger werden, dann haben Sie noch nicht genug ;-))

Zitat aus dem Handbuch (ich hoffe das hilft):

  1. Lokale Backups aufräumen:  falls gewählt, werden alte Backups automatisch gelöscht. Wir orientieren uns dabei an den Empfehlungen der KBV zum Drei-Ge- nerationen-Backup, d.h. es wird min- destens ein Backup pro Monat aufge- hoben, mindestens ein Backup pro Wo- che für die letzten vier Wochen sowie mindestens ein Backup pro Tag für die letzten sieben Tage. Zusätzlich werden generell die jüngsten 20 Backups aufge- hoben. Wichtig: von der Löschung ausge- nommen sind Backups auf zusätzlichen Datenträgern 

  2. Backups aufräumen startet Aufräumarbeiten im gewählten Verzeichnis. Hierzu wird ebenfalls ein Drei-Generationen-Prinzip verwendet. Wichtig: über diesen Knopf können Sie auch externe Datenträger aufräumen. Bitte überprüfen Sie stets das Ergebnis der Aufräumarbeiten. 

Ok, verstehe, da ich das immer manuell mache ist mir das in der Tat nicht aufgefallen und den Teil im Benutzerhandbuch hab ich überlesen - Besten Dank, dann schau ich mir das jetzt mal eine Weile an.
Beantwortet von (440 Punkte)
0 Punkte
5,872 Beiträge
10,188 Antworten
13,352 Kommentare
2,402 Nutzer