119 Aufrufe

Hallo,

in tomedo kann man auch ganz leicht Kostenvoranschläge erstellen, und anschließend Rechnungen daraus erzeugen.
Hierzu müssen allerdings erst ein paar Einstellungen vorgenommen werden:

    https://youtu.be/sA9Jh4zLMF0

Vielen Dank an Peter Cebulla für diesen Tipp!

Gruß,

Björn Albers

Gefragt von (550 Punkte) | 119 Aufrufe
0 Punkte

2 Antworten

Beste Antwort
Super Tutorial, vielen Dank! Irgendwie hatten wir in unseren beiden Privatrechnungs-Tutorials vergessen, auf die Kostenvoranschläge einzugehen. Ich habe Ihr Video soeben zu unserer YouTube-Tutorial-Playlist hinzugefügt.
Beantwortet von (13.3k Punkte)
ausgewählt von
+1 Punkt
Genau das machen wir seit Jahren so und das habe ich auch schon häufiger hier im Forum empfohlen. Ich hatte auch schon empfohlen Tomedo ab Werk bei Auslieferung mit einem Kostenvoranschlag mit eigenem Rechnungskreis und Briefvorlage zu versehen. Hat aber niemand interessiert, mich dann auch nicht, ich hatte ja schon Kostenvoranschläge.
Beantwortet von (25.6k Punkte)
0 Punkte
Sehr geehrter Herr Dr. Balogh,

Ihre Aussage, dass dieser Punkt niemanden interessiert, ist leider nicht zutreffend. Wir liefern das seit knapp 2 Jahren standardmässig ab Werk mit aus. Ob dies aufgrund Ihres Hinweises geschiah kann ich leider nicht sagen.
Na das freut mich, dann bringt das Mosern ja was.
3,193 Beiträge
5,935 Antworten
6,909 Kommentare
1,360 Nutzer