161 Aufrufe
Wer hat Interesse an einer automatischen Übermittlung der PAD-Dateien? Es gab eine Anfrage für PADLine, welches eine Verteilstelle für die (meisten) PVS darstellt. Hier gehts zu den partizipierenden PVS'.

https://www.padline.de/padline/gesellschafter.html
Gefragt von (26.3k Punkte)
wieder getaggt von | 161 Aufrufe
+1 Punkt

6 Antworten

Das wäre super!
Beantwortet von (3.3k Punkte)
0 Punkte
Ja, wäre sehr nett
Beantwortet von (1.6k Punkte)
0 Punkte

Fände ich gut yes

Beantwortet von (430 Punkte)
0 Punkte
Wäre super, da der Workflow mit überschreiben/umbenennen und manuellem Hochladen der Datei aufwändig und fehleranfällig ist. Außerdem wünscht die PVS bei uns noch, dass wir bei jeder Datei die Anzahl Rechnungen und die Rechnungssumme mit angeben.

Ist es eigentlich möglich in Tomedo den Namen der PAD-Datei zu konfigurieren? Wenn Abrechnungsdatum, Anzahl Rechnungen und Rechnungssumme im Dateinamen stehen würden, wäre das PAD-Handling schon wesentlich einfacher.

PS: Ich habe den Beitrag gesucht unter dem Stichwort "PVS" und nicht unter "PAD" - vielleicht könnte noch "PVS" in den Beitragstitel aufgenommen werden. Das Feedback bisher ist ja nicht sehr groß.
Beantwortet von (140 Punkte)
0 Punkte
Der Name der PAD-Datei ist eigentlich laut Schnittstelle fest vorgegeben ... da die Schnittstelle aus dem letzten Jahrtausend ist, und man jetzt längere Dateinamen (>12 Stellen) nutzen kann, ist die Anforderung etwas überholt.

Danke für den PVS Tipp... der ist zwar inhaltlich falsch aber wenn man es besser findet ;)
Das Webfrontend der PVS hat über die langen Dateinamen noch nie gemeckert. Das war bei der Verwendung von Disketten für die PAD-Datei vermutlich anders ;-).
Mit der PVS Mosel-Saar geht das über "PAD safe" recht einfach. Tomedo Datei hochladen und fertig. Wenn es noch einfacher gehen würde, wäre das natürlich schön! Danke!
Beantwortet von (1.6k Punkte)
0 Punkte
Was genau wird in den Dateien übertragen? Bayern ist eh nicht dabei aber wenn die Datei für unsere Abrechnung ausreicht würde ich beid er PVS Bayern anklopfen.
Beantwortet von (25.6k Punkte)
0 Punkte
3,193 Beiträge
5,935 Antworten
6,908 Kommentare
1,360 Nutzer