macOS-BETA-UPDATES BITTE NICHT AUF PRODUKTIVSYSTEMEN EINSPIELEN
Alle Hinweise und Informationen finden Sie unter folgendem Link.
Hallo zusammen,

ich habe versucht eine Statistikabfrage anzulegen und komme nicht weiter.

1. Eigene Abfrage angelegt
2. Konfiguration hinzgefügt mit ICD-Code
3. Code auf "enthält keinen der folgenden Texte (Komma- oder Leerzeichen-separiert)
4. K21,K22,K23,K24,K25,K26,K27,K,28,K29 eingetragen als Wert
5. Statistik ausgeführt

Warum werden mir weiterhin Patienten angezeigt die ICD-Codes K21-29 enthalten?

Und ist es möglich eine A&B Verkettung vorzunehmen?
A wäre dann ein Medikament
und B ein ICD-Code

Viele Grüße
Jannis Becker
Gefragt in Frage von (170 Punkte)
0 Punkte

1 Antwort

Hallo Herr Becker, 

die "Baukasten-Statistiken", wie wir sie gerne nennenn, funktionieren manchmal nicht so, wie man es erwartet. 
In Ihrem Fall vermute ich, dass der Wunsch "Nur Patienten anzeigen, die folgende Diagnosen nicht haben", besser umgesetzt werden kann, wenn sie: 

1. den Vorfilter auf "enthält einen der folgenden Texte" : K21,K22,K23,K24,K25,K26,K27,K,28,K29 stellen 

2. die logische Verknüpfung dieses "Buchstaben" anpassen und auf "-" setzen. 

Wenn Sie weiterhin Probleme mit der Ausführung dieser Statistik haben und Unterstützung benötigen, können Sie gerne ein Ticket im Kundenportal eröffnen. 

 

Liebe Grüße
Greta Wege

Beantwortet von (140 Punkte)
0 Punkte
16,483 Beiträge
24,354 Antworten
42,988 Kommentare
13,020 Nutzer