Wie ist es möglich mit der Statistik die Anzahl der Privatpatienten pro Quartal zu erhalten, Ohne die Ziffer 1 oder 3 zu summieren welche ja auch mal öfter pro Patient im Quartal abgerechnet werden können.
Gefragt von (180 Punkte)
0 Punkte

2 Antworten

Die Frage ist etwas unpräzise gestellt. Wollen Sie alle Patienten haben, die im  Quartal bei Ihnen waren, und keine GOÄLesitung mit dem Code 1 oder 3 in dem entsprechenden Zeitraum oder wollen Sie alle Privatrechnungen im Quartal ohne die Ziffer? Zu der Frage ist es auch notwendig zu wissen, ob Sie für jeden Besuch eine eigene neue Privatrechnung anlegen oder ob Sie mehrere Besuche auf der Rechnung sammeln.
Beantwortet von (39.5k Punkte)
0 Punkte
Wenn Sie die Anzahl der Patienten wissen möchten, welche im Quartal irgendeine Privatleistung erhalten haben, können Sie folgendermaßen vorgehen:

1.) Verwaltung->Statistik->GÖA->GOÄ-Leistungen. 'Leistungsdatum im Quartal' auswählen.

2.) In der Ergebnisliste:Aktionen->Neue Liste erstellen->Patientenliste

Zu beachten ist bei diesem Vorgehen, dass Sie wahrscheinlich auch IGeL-Patienten auf diese Weise mit erfassen.
Beantwortet von (35.7k Punkte)
0 Punkte
Ich stehe auch gerade vor der Frage: wieviele Patienten waren im Quartal da? Mit dieser Statistikabfrage werden aber alle Leistungen gezählt, d.h. wenn ein Patient 20x da war, zählt die Statistik auch 20x. Was ich möchte, ist aber jeden Patienten nur 1x gezählt!
s.o.

2.) Aktionen->Neue Liste erstellen->Patientenliste
6,044 Beiträge
10,405 Antworten
13,786 Kommentare
2,482 Nutzer