Bei der Bearbeitung der Kartei wäre eine Kenntlichmachung eines vorhandenen Panellisteneintrages sowie ein direkter Link zum vorliegenden Panellisteneintrag des entsprechenden Patienten sehr hilfreich - ähnlich dem Vorgehen bei den Aufgaben.

Vielen Dank
Gefragt in Wunsch von (360 Punkte)
+3 Punkte

2 Antworten

Sehr geehrter Herr Thalgott,

nach Rücksprache mit dem entsprechenden Entwickler haben wir dazu ncoh einmal mehr Fragen:

1. Könnten Sie uns mal einen Screenshot schicken, wo Sie das genau hinhaben möchten?

2. Wofür brauchen Sie das im Workflow genau? Könnten Sie uns erklären, was der genaue Zweck sein soll? Der wird uns noch nicht so richtig klar.

3. Unser Bedenken ist aktuell, dass Patienten in verschiedenen Patientenlisten auftauchen können. Hier machen wir uns Sorgen, dass es schnell unübersichtlich wird.
Beantwortet von (7.8k Punkte)
0 Punkte
Sehr geehrte Damen und Herren

 

vielen Dank für die positive Bewertung.

 

Das hinzufügen einer Kennzeichnung würde uns deutlich Arbeit ersparen da man bei der Bearbeitung einer Patientenkartei alle mit dem Patienten verbundenen Zuordnungen bearbeiten kann...

 

Bei uns erhält jeder Patient mit einem Laborbefund einen Panellisteneintrag. Die Panelliste wird dann von uns Ärzten gesondert durchgearbeitet um die Laborwerte zu vidieren.

 

D.h. dass man die Patientenkartei teilweise im Laufe einer Bearbeitung mehrfach und z.T. unnötig öffnen muss... weil schon komplett bearbeitet aber der Patient steht noch in der Panelliste...

 

Daher wäre es super wenn ich bei der Bearbeitung einer Patientenkartei z.B. in der Sprechstunde oder wenn ich Aufgaben zu dem Patienten bearbeite einen Hinweis bekomme dass ein Panellisteneintrag vorliegt (ebenso wie bei den Aufgaben) und ich diesen unmittelbar bearbeiten und löschen kann - d.h. natürlich auch, auch dass ich direkt zum Panellisteneintrag geleitet werde und nicht erst in einer Liste von 40-100 Patienten den einen heraussuchen muss ...  Dies würde die unnötige doppelte Bearbeitung von Patientenkarteien verhindern und effektiv gestalten.

 

Ihre Sorge dass es damit unübersichtlich wird ist völlig unbegründet. Im Gegenteil die Unübersichtlichkeit besteht leider aktuell da der Patient den ich gerade bearbeite einen Panellisteneintrag hat, von dem ich nichts weiss..

 

Ich hoffe dass ich Ihnen unser Anliegen verdeutlichen konnte. Wir sind vier Ärzte in der Praxis und uns alle stört der fehlende Hinweis... Andere Betriebssysteme haben diese Hinweise automatisch integriert...

 

Mit freundlichen Grüßen

Mark Thalgott
Sehr geehrte Damen und Herren

 

vielen Dank für die positive Bewertung.

 

Das hinzufügen einer Kennzeichnung würde uns deutlich Arbeit ersparen da man bei der Bearbeitung einer Patientenkartei alle mit dem Patienten verbundenen Zuordnungen bearbeiten kann...

 

Bei uns erhält jeder Patient mit einem Laborbefund einen Panellisteneintrag. Die Panelliste wird dann von uns Ärzten gesondert durchgearbeitet um die Laborwerte zu vidieren.

 

D.h. dass man die Patientenkartei teilweise im Laufe einer Bearbeitung mehrfach und z.T. unnötig öffnen muss... weil schon komplett bearbeitet aber der Patient steht noch in der Panelliste...

 

Daher wäre es super wenn ich bei der Bearbeitung einer Patientenkartei z.B. in der Sprechstunde oder wenn ich Aufgaben zu dem Patienten bearbeite einen Hinweis bekomme dass ein Panellisteneintrag vorliegt (ebenso wie bei den Aufgaben) und ich diesen unmittelbar bearbeiten und löschen kann - d.h. natürlich auch, auch dass ich direkt zum Panellisteneintrag geleitet werde und nicht erst in einer Liste von 40-100 Patienten den einen heraussuchen muss ...  Dies würde die unnötige doppelte Bearbeitung von Patientenkarteien verhindern und effektiv gestalten.

 

Ihre Sorge dass es damit unübersichtlich wird ist völlig unbegründet. Im Gegenteil die Unübersichtlichkeit besteht leider aktuell da der Patient den ich gerade bearbeite einen Panellisteneintrag hat, von dem ich nichts weiss..

 

Ich hoffe dass ich Ihnen unser Anliegen verdeutlichen konnte. Wir sind vier Ärzte in der Praxis und uns alle stört der fehlende Hinweis... Andere Betriebssysteme haben diese Hinweise automatisch integriert...

 

Mit freundlichen Grüßen

Mark Thalgott
Beantwortet von (360 Punkte)
+1 Punkt
Guten Tag,

wir haben genau dieses Thema in den letzten Tagen bewegt und würden eine entsprechende Funktion begrüßen.

Danke
11,293 Beiträge
17,958 Antworten
29,511 Kommentare
5,869 Nutzer