Bei mir klappt zwar die Synchronisation, leider zum Teil nur mit mehrtägiger Verzögerung, d.h. neue Termine werden nur mit erheblicher Latenz dann irgendwann übernommen.
Gefragt in Frage von (4.2k Punkte)
0 Punkte

1 Antwort

Zwei mögliche Ursachen fallen mir auf Anhieb ein:

a) Der iCal-Kalender versucht z.B. nur täglich zu synchronisieren, aber meist zu Zeiten in denen Sie nicht im Praxisnetz sind. Das wäre die (vermutlich) iOS-Seite, eventuell finden Sie eine Einstellung dazu unter "Einstellungen" > "Mail, Kontakte, Kalender" > "Datenabgleich" (je nach iOS Version)... Schlimmstenfalls versucht er es sogar nur wöchentlich und es ist nur diese Konfiguration. Eventuell können Sie hier auch einmal testweise einen manuellen Abgleich anstoßen um zu testen.

b) Der tomedo-Server braucht außerhalb von Einzelfällen zu lange um die Datei zur Verfügung zu stellen und der Client bricht den Versuch ab. Falls es nicht an der Verbindung liegt könnte das Bauen der ical Datei zu lange dauern. Diese Theorie testet sich am einfachsten wenn Sie an einem Ihrer Arbeitsplätze den Kalender ohne alle Informationen abonnieren.
Beantwortet von (2.2k Punkte)
0 Punkte
10,528 Beiträge
16,948 Antworten
27,303 Kommentare
5,040 Nutzer