Hallo liebe Tomedianer,

weiß jemand, ob es die Mögleichkeit gibt, einen Karteieintrag vom Vorbesuch durch shortcut oder ähnliches direkt in den aktuellen Besuch zu übernehmen? Dies würde einiges an Zeit sparen...

Vielen Dank und allen einen schönen Abend,

Katrin Groß
Gefragt in Frage von (220 Punkte)
0 Punkte

3 Antworten

Beste Antwort

Liebe Frau Groß,

 

hier noch eine dritte Möglichkeit im Rahmen einer Aktionskette am Beispiel eines Befundes BEF:

Aktionskette:

Karteieintrag anlegen --> BEF --> Vorbefüllung: $[x BEF 1 _ inf NN NNNN NNNN _ U 0]$

 

damit wird ein Befund BEF angelegt, der denn Inhalt des letzten BEF hat.

 

Wenn Sie das grundsätzlich bei allen Patienten machen wollen, könnten Sie als Aktionskettenauslöser zum Beispiel "Besuch anlegen" verwenden.

 

 

Viele Grüße

Andreas Tenzer

Beantwortet von (7.3k Punkte)
ausgewählt von
+1 Punkt
Besten Dank Herr Tenzer! Ähnlich dem Vorschlag von Herrn Klaproth erlaubt dies die automatisierte Aktualisierung gleich mehrerer Karteieinträge in Sekundenschnelle. - Perfekt:))
Das funktioniert am besten indem Sie für karteieinträge CustomFormularEinträge verwenden.

Die darin enthaltenen felder können Sie vorbefüllen. Sie generieren damit einen neuen karteieintrag. Das hat den Vorteil, dass Sie den Vorbefund sehen, und sobald Sie eine Änderung vornehmen aktualisieren Sie den Vorbefund. Das spart enorm Zeit.
Beantwortet von (17.4k Punkte)
0 Punkte
Einen Eintrag kann man direkt per shortcut duplizieren mit: Hoch+command+2
Beantwortet von (2.5k Punkte)
0 Punkte
Vielen Dank, das war genau das, was ich im Sinn hatte :).

Die anderen Beiträge sind aber sehr spannend und bringen mich auf neue zeit- und arbeitserleichternde Ideen - vielen Dank für die guten und prompten Tipps!

Herzliche Grüße und allen einen schönen Tag!

Katrin Groß
10,153 Beiträge
16,388 Antworten
25,907 Kommentare
4,792 Nutzer