Nicht neu bereits sicher 10x darum gebeten.

Ich möchte nochals darum bitten Kostenvoranschlag und Rechnung und ihre Änderungen in die Kartei zu bringen. Die Gründe liegen auf der Hand:

  • Medizinische Pseudovisionssicherheit §630f erfolgt in der Kartei und ist dort nachzuweisen. Unklar ob auch Änderungen an den Rechnungen und Kostenvoranschlägen protokolliert werden.
  • Aktuell kein direkter Email-Versand aus Kartei möglich
  • Kein direktes Drucken aus der Kartei möglich
  • Über Aktionen/editieren sind Kostenvoranschläge die ja nicht gedruckt werden schlecht zugänglich
  • aktuell für den Nutzer keine Änderungen an Rechnungen und Kostenvoranschlägen ersichtlich
  • Bei der Arbeit in der Kartei und Durchsicht nicht sofort ersichtlich ob ein Kostenvoranschlag oder eine existiert. 
  • Beim Karteiexport (Aktionen/Export) kein Export von Kostenvoranschlägen und Rechnungen und damit unvollständiger Export der Patientenkartei.

Kostenvoranschläge und Rechnungen sind Dokumente und gehören in die Kartei. Unbedingt.

Gefragt in Wunsch von (54.9k Punkte)
Bearbeitet von
0 Punkte

Verschiedene Vorgänge basieren darauf, dass Rechnungen und Kostenvorschläge nach Erstellung als pdf in der Kartei landen:

  • Verschlüsselter Email Workflow
  • Frankierungsworkflow beim versenden von Kostenvoranschlägen
  • Exportworkflowbeim über Aktion/Exportieren Nachweis von §630f und für Behörden und Gerichte. Nachweis wird immer wichtiger. Übernahme der fiscalen Revisionssicherheit in die Medizin ist nicht abwegig und sollte man nicht unterschätzen und sich vorbereiten und auch mal werbewirksam, vorauseilend zum Schutz der Kunden umsetzen.
  • Schnelle Übersicht über Rechnungen mit Blick auf Kartei
  • aktuell fehlende schnelle Kostenvoranschlags- und Rechnungsübersicht in der Kartei.
  • schnelles versenden per Email und Drucken von Rechnungen ist aktuell erschwert. Ein Kostenvoranschlag wird aktuell mühsam zusammengeklaubt aus Kartei und dem schwachen Rechnungsmodul von Tomedo.
  • Zugriff auf Kostenvoranschläge und Rechnungen durch Aktionsketten in Kartei.

Kostenvoranschläge und Rechnungen in der Kartei nach Abschluss, wäre aktuell die wichtigste Funktion in Tomedo die mal alle Praxen betrifft, die ich sehe. Exporte sind unvollständig und eindutig sinnvolle Workflows bleiben ungenutzt da sie nicht funktionieren.

Was ist der Grund, dass Rechnungn und Kostenvoranschläge nicht wie es sein sollte in der Kartei als PDF landen weil sie wie alle anderen Dokumente dort hingehören?

Bitte logge dich ein oder melde dich neu an um den Beitrag zu beantworten.

10,094 Beiträge
16,316 Antworten
25,723 Kommentare
4,763 Nutzer