Hallo,

wir wollen alle Patienten finden, die in einem gewissen Zeitraum eine Leistungsziffer erhalten haben, eine zweite jedoch nicht abgerechnet wurde.

Beispielhaft: "zeige mir alle Impfungen (8833X) bei denen die Leistung Wo'endzuschklag 88325 in der Zeit X-Y NICHT mit abgerechent wurde" , damit diese noch eingetragen werden kann.

In den EBM Statistiken finde ich immer nur eine "oder" Abfrage. Das führt aber nicht zum Ziel.

Es bräuchte eine "und" Verknüpfung (EBM 8833 enthalten UND 88325 nicht enthalten).

Oder finde ich die richtige StatistikVorlage nur nicht?

Wer hat einen Tiop / Vorgehensweg?

Vielen Dank

Matthias Zenkel
Gefragt in Frage von (320 Punkte)
0 Punkte

1 Antwort

Das geht mit Differenzlisten. Zuerst bilden Sie eine Liste A, in der alle Ziffern 8833X im gewünschten Zeitraum enthalten sind. Danach erstellen Sie eine weitere Liste B mit 88325 im gewünschten Zeitraum. Dann ziehen Sie Liste B von Liste A ab (Aktionen->Differenzliste->Name der anderen Liste->Scheinid).

Sollten Sie die Abfrage regelmäßig vorhaben, können Sie für diesen Zweck auch einen Patientenbezogene Statistik in der Statistikverwaltung erstellen.
Beantwortet von (54.1k Punkte)
0 Punkte
Vielen Dank , Herr Berg, hat geklappt !
11,325 Beiträge
17,995 Antworten
29,563 Kommentare
5,893 Nutzer