Seit Update mehrfach am Tag Aufforderung zur Aktualisierung der Medimanetendatenbank??? Trotz bereits wiederholt durchgeführter Aktualisierung und Neustart hört es nicht auf. Ist das korrekt so?

Gefragt in Frage von (230 Punkte)
+1 Punkt
Dürfte nicht korrekt sein und nervt auch hier furchtbar..

4 Antworten

Gleiches Problem bei mir.
Beantwortet von (370 Punkte)
0 Punkte
Auch wir haben das glkeiche Problem. Ein Neustart hilft nicht.
Sehr geehrte Herren,

könnten Sie mal schaun ob die tomedo version an dem Rechner aktuell ist? Anders gefragt: Kann es sein das die tomedo.app sich nicht ausgetauscht hat? Wenn ja, müsste ich mir mal so einen Rechner anschaun.
Beantwortet von (51.8k Punkte)
0 Punkte
Guten Tag,

es handelt sich hierbei um ein Problem beim Austausch der Medikamentendatenbank.

Bitte melden Sie sich zur Lösung bei uns im Support.

Viele Grüsse,
Beantwortet von (4.6k Punkte)
0 Punkte
Ich habe bei mir mal versuchsweise die lokale Datenbank gelöscht, das scheint das Problem behoben zu haben.

Kann das sein?
Ja das kann sein, wir haben das Problem analysiert, können es aber bei uns bislang noch nicht reproduzieren. Problem ist, dass beim automatischen Update der Medikamentendatenbank eine Datei nicht ausgetauscht werden konnte. Lokale Datenbank löschen kann da eventuell wirklich helfen.
Das Problem habe ich auch. Wenn ich auf "abbrechen" bzw. "später" gehe ist erstmal Ruhe bis zum nächsten Neustart. Wie löscht man die Datenbank denn lokal auf dem Client?

Beste Grüße,

Stefan Bültmann
Beantwortet von (290 Punkte)
0 Punkte

Versuchen Sie es doch mal in den Tomedo Einstellungen.

9,143 Beiträge
14,993 Antworten
22,691 Kommentare
4,048 Nutzer