Hat sich beim L-Kommando etwas verändert- Die bisherige Aktionskettenbedingung

$[l %dt_%nr]$

hat nur die tatsächlich vorhandenen Einträge berücksichtigt, ältere Einträge aber nicht. Das scheint jetzt anders zu sein und führt zu einem völlig anderen Verhalten einzelner Aktionsketten.

So hatt ich immer die Hygienpauschale abgerechnet, wenn die nicht schon abgerechnet war, genaus so habe ich damit verhindert, dass die Zuschläge für Farbduplex mehrmals am tag angesetzt wurden. Jetzt werden über den Tag hinaus, Eintragungen der vergangenheit mit berücksichtigt.

Was muß ich tun, dass nur der tagesaktuelle Eintrag ausgewertet wird?
Gefragt in Frage von (12.5k Punkte)
0 Punkte

1 Antwort

Beste Antwort

Um die Dauer der Einträge einzugrenzen müssen Sie neben dem Formatparameter auch einen Einschränkungsparameter angeben.​​​​​​​

Also: $[l %dt_%nr 1d]$

Der folgende Forumspost deutet darauf hin, dass es da in letzter Zeit wirklich Änderungen gab, aber das schon immer ALLE Leistungen genommen wurden. https://forum.tomedo.de/index.php/42440/wunsch-l-kommando-eintrage-zeitlich-begrenzen

 

Beantwortet von (47.9k Punkte)
ausgewählt von
0 Punkte
Guten tag Herr Berg,

vielen Dank für die rasche Antwort. Damit habe ich mein Problem gelöst. Jetzt funktioniert die AK wie gewünscht.

VG aus  Husum

 

Chrisitan Klaproth
Hallo Herr Berg

ich bin´s noch mal. Ich bin mir ziemlich sicher, dass die zeitliche Begrenzung vorher keine Rolle gespielt hat, weil nur die aktuellen Leistungen, niemals aber vorhergehende berücksichtigt wurden. Das ist nun aber sehr viel besser gelöst, ich bin aber nicht darauf gekommen, mir die Syntax aus den Anleitungen im Handbuch noch einmal heraus zu holen. Durch die zeitliche Begrenzung hat man sehr viel bessere Möglichkeiten und kann jetzt vor allen Dingen auch das ganze Quartal durchforsten um fehlende Abrechnungsziffern zu finden bzw. Duplikate zu vermeiden. Das werde ich sukzessive bei mir einbauen.
8,778 Beiträge
14,482 Antworten
21,474 Kommentare
3,798 Nutzer