In Word ein Dokument mit Wasserzeichen versehen ist kein Problem, aber in tomedo kann ich diese Option zum automatischen Markieren der Kopien einfach nicht finden.
Gefragt von (1.3k Punkte)
0 Punkte

1 Antwort

Lieber Herr Kollege Pawlik,

eine Privatrechnung mit einer Kopie mit Wasserzeichen können Sie von zwei Orten aus drucken:

Variante 1:

Sie gehen in de Privatrechnungsverwaltung und wählen dort die Zeile mit der entsprechenden Rechnung aus. Nun achten Sie auf die Fußzeile der Privatrechnungsverwaltung:

Dort können Sie rechts (markiert mit rotem Oval) kennzeichnen, wie viele Kopien Sie zusätzlich zum Original brauchen und dann links den Button "PDF-Druck" (auch mit rotem Oval) betätigen.

Variante 2:

Sie öffnen die Karteikarte des jeweilgen Patienten und gehen in die entsprechende Privatrechnung. Im Panel mit den Rechnungsdetails sehen Sie unten einen Bereich mit vier Reitern. Sie wählen den Reiter "Drucken" an und sehen folgendes Bild:

Das ist sicher selbsterklärend.

Achtung!

Diese Funktion erstellt Rechnung und Kopien als Seiten eines Dokuments. Wenn Sie einen Duplex-fähigen Drucker haben, stellen Sie die Duplex-Funktion im Druckdialog ab, sonst haben Sie die erste Kopie als Rückseite der Rechnung. Es sei denn, ihre Rechnung wäre ohnehin zwei Seiten lang.

Viele Grüße nach Augsburg,

Mike Prater

Beantwortet von (7.8k Punkte)
0 Punkte
Tatsächlich nicht einfach zu finden. Vielen Dank, Herr Kollege.
Liebe Kollegen,

gibt es eine Möglichkeit, das Wasserzeichen etwas dezenter zu gestalten? Der Ausdruck erinnert mich doch zu sehr an einen Wildweststeckbrief à la "WANTED".

Viele Grüße,

HRT
6,192 Beiträge
10,617 Antworten
14,112 Kommentare
2,533 Nutzer