Gefragt von (330 Punkte)
0 Punkte
Hallo, wir "scannen" seit einem Jahr Impfeingänge in Impfdoc NT für die Lagerhaltung - funktioniert sehr gut.

Aber was meinen Sie mit "neuen" Impfungen?

Sie brauchen auf der Produktpackung den PharmaQR Code - nur mit dem PZN-Barcode geht es nicht (ists manchmal ein Problem bei Re-Import Produkten, da diese nicht immer diesen Coder haben - die ich versuche Re-Importe zu vermeiden).

VG Chrisitan Schröter

2 Antworten

Wir sind seit 1 Jahr bei Tomedo dabei und haben jetzt, nachdem wir unsere früheren Impfeinträge in die Datenbank von Impfdoc NE konvertieren lassen konnten vor einem Monat auf Impfdoc NE umgestellt. Seither nutzen wir auch einen Scanner für die Impfstofflieferungen, was problemlos ohne Aufwand geht und Arbeit abnimmt.
Beantwortet von (770 Punkte)
0 Punkte
Klasse - das nutzen wir gar nicht. Klingt aber spannend.
Kann jemand einen Scanner dafür empfehlen? Oder gibt es eine ImpfDoc-App für`s iPhone, die das erledigt?
Beantwortet von (4.5k Punkte)
0 Punkte
9,912 Beiträge
16,049 Antworten
25,159 Kommentare
4,655 Nutzer