Liebe tomedianer,

aus gegebenem Anlass möchten wir Ihnen versichern, dass wir alles dafür tun, um Ihnen in den kommenden Wochen auch weiterhin in gewohnter Art und Weise zur Verfügung zu stehen. Gleichzeitig ist es unsere Priorität, die Gesundheit und das Wohlbefinden unserer Nutzer und Mitarbeiter zu schützen und unseren Teil zur Eindämmung der Verbreitung von COVID-19 beizutragen. Aus diesem Grund haben auch wir ab sofort einige technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, sodass u.a. ein Großteil unserer Mitarbeiter inkl. unserem Supportteam von zu Hause aus arbeiten kann. Wir bitten um Ihr Verständnis, falls es dadurch evt. zu längeren Wartezeiten an der Hotline bzw. bei der Beantwortung von E-Mail und/oder Forumsanfragen kommt.
Seit dem letzten Update wird das von uns geänderte Karteineintragdatum vom Rechner immer wieder auf das aktuelle zurück datiert, d.h. ich kann Befunde von Dezember nicht auf den Dezember datieren.Zudem kommt ein voreingestellter Dateiname aus den Zeichen >>>>>??? Kann ich das ändern?

Bei der Übertragung von Sonobildern kommt auch ein voreingestellter Dateiname, wo der Arzt eigentlich den Patientenname eingegeben hat.

Bitte um kurze Rückinfo.

LG Frau Schwindt (U3)
Gefragt von (450 Punkte)
0 Punkte

2 Antworten

Hallo Frau Schwindt (U3),

im Beitrag Änderung beim Scannen in 1.34.4.1. - individuelle Einstellung sinnvoll

wird beschrieben, warum jetzt in der Regel der Dateiname >>>> kommt; da der bereits vormarkiert ist, können sie einfach den für sie passenden Namen eingeben (z.b. Krankenhaus XYZ).

Die Eingabe des Datums des Berichtes ist noch nicht optimal gelöst, da automatisch das aktuelle Tagesdatum kommt. In unserer Praxis geben wir das Datum der Untersuchung/ den letzten Tag des KH-Aufenthaltes ins Eingabefenster von Tomedo per Hand ein. Das müßte intuitiver gehen und wurde bereits in mehreren Beiträgen besprochen.

vgl u.a. Scannen von Dokumenten in die Kartei vereinfachen

Zum Sono:

Sonobilder Import

Hoffe, Ihnen damit etwas geholfen zu haben

Wkrause

PS: zur Sinnhaftigkeit der >>>

Steuerung der Sichtbarkeit von Karteieinträgen

Beantwortet von (10.7k Punkte)
0 Punkte
Super, vielen Dank für die schnelle Antwort. LG
Zum Karteieintragsdatum: Ab der in Kürze erscheinenden Version 1.35.5.2 wird es wieder möglich sein, vorm Scannen das Datum im Karteifenster links unten zu setzen, damit alle darauffolgenden Scan-Karteieinträge automatisch dieses Datum (statt wie derzeit das heutige) haben.

Zum voreingestellten Dateinamen: Wie von Herrn Krause erwähnt einfach drauflosschreiben, dann wird der voreingestellte Text gelöscht, oder alternativ einmalig im Menüpunkt tomedo->Einstellungen, Reiter Arbeitsplatz->Karteieinträge Ihren Scan-Karteieintrag in der Tabelle auswählen und rechts davon das Häkchen vor "Dateinamen nicht in Kateitext übernehmen" ändern (in älteren Versionen haben wir da einen Fehler mit der doppelten Negation, da müssen Sie das Häkchen rausnehmen statt setzen).
Beantwortet von (14.4k Punkte)
0 Punkte
5,854 Beiträge
10,164 Antworten
13,326 Kommentare
2,400 Nutzer