Guten Tag

wohl wissend, dass dies vor kurzem ähnlich bereits angefragt wurde, möchte ich hier erneut einen neuen Thread eröffnen, da für uns KEINE gangbare Lösung genannt wird.

Ich möchte es nochmal schildern und hoffe, dieses mal verstanden zu werden:

Ich bin Kinder- &n Jugendarzt in Baden-Württemberg. Wir rechen zusätzlich zu den KV Scheinen auch die HZV-eingeschrieben Patienten separat ab. (DIESES MODUL WIRD MONATLICH AN TOMEDO AUCH ZUSÄTZLICH BEZAHLT!)

Zum Ende des Quartals erhalten wir vom Medi-Verbund (Zuständig für die Abrechung der HZV-Patienten bei uns) eine Liste der eingeschrieben, der neuen Patienten, der ausgeschrieben (etc) Patienten. Das ist eine mehrseitige Liste, die online abgerufen werden muss).

Wir erhalten einen Code! Mit diesem soll ein Gegenabgleich der in unserem System eingeschriebenen Patienten mit der (dann neu korrekten) Liste im Medi-Verbund-Ordner möglich sein.

DIESER ABGLEICH IST IMMERNOCH NICHT MÖGLICH! Tomedo rattert lange, der Erfolgt bleibt weiterhin AUS!

Nochmal (ich ärgere mich schon), wir zahlen für dieses feature, und dann sollte es halt IRGENDWANN MAL AUCH FUNKTIONIEREN!

Warum ist uns das wichtig? Na, weil die Patienten dann eben doch irgendwo anders eingeschrieben sind, oder lange nicht bei uns waren, versehentlich über die KV abgerechnet werden, die Meldung hierzu erst im übernächsten Quartal eintrifft, der Patienten weiterhin fälschlich abgerechnet wird, dies mühevoll händisch rückwirkend korrigiert werden muss....

Diese Arbeit ist unnötig, frurstierend und ärgerlich.

Ein SQL Code, der eingepfegt werden könnte (Ihr neuester Vorschlag), erfüllt nicht meinen Wunsch!!

Falls meine Problem weiterhin nicht verständlich ist, bitte ich um Ihren Anruf. Dann erkläre ich es erneut.

BITTE BITTE Lösen Sie dieses Problem (oder sind nur wir zu blöd und machen etwas falsch????)

Viele Grüße

Cuma Özmen (der Tomedo schon auch sehr lieb hat!)
Gefragt von (1.9k Punkte)
+2 Punkte

2 Antworten

Hallo Herr Özmen,

ich habe seit nunmehr einem Jahr das gleiche Problem....... und es interessiert keinen wirklich.

Das wir dadurch richtig Geld verlieren, weil wir nicht zu HZV Bedingungen abrechnen können löst ebenfalls keine Aktivitäten aus.

Mein Kontakt ist Herr Jentsch, der sich offensichtlich (als einziger) mit HZV beschäftigt.

 

Wir warten gedultig.

Thomas Bombel
Beantwortet von (200 Punkte)
+2 Punkte
Ich bitte die zuständigen Tomedo-Mitarbeiter um eine Antwort zu obiger Anfrage und möchte verhindern, dass dies wieder immer weiter nach unten und damit wieder ins Vergessen rutscht. (Ansonsten werde ich immer wieder hieran erinnern....)

Danke

Cuma Özmen
Das Problem bleibt nicht auf der Strecke. Es wird gerade in diesem Bereich gearbeitet. Die überarbeitete Version vom PTV-Import wird voraussichtlich bis Ende Q2/2021 zur Verfügung gestellt.
Beantwortet von (7.8k Punkte)
+2 Punkte
7,790 Beiträge
13,037 Antworten
18,479 Kommentare
3,246 Nutzer