E-Rezept ist verpflichtend seit dem 01.01.2024
Alle Hinweise und Informationen zur Nutzung finden Sie unter folgendem Link
Zu Weihnachten würden wir gerne eine Aussendung an _alle_ Kollegen machen, mit denen wir zusammenarbeiten (also Hausärzte, Fachärzte, einfach alle Kollegen, die im System gespeichert sind).

Hat jemand eine Idee, wie man entsprechende Klebe-Adressetiketten automatisiert bedrucken kann? Irgendwie kann ich kaum glauben, dass ich der erste bin, der dieses Problem lösen muss...

Falls ein automatisierter Druck aus Tomedo heraus schwierig ist, würde es auch schon sehr helfen, die Ärzteliste aus Tomedo in irgendein gängiges Format exportieren zu können. Danke für jegleiche Hilfe!
Gefragt von (950 Punkte)
0 Punkte

1 Antwort

Am besten nutzen Sie Briefumschläge mit Fenster und die Adresse auf dem Brief.
Beantwortet von (81.8k Punkte)
0 Punkte
Diesen Ratschlag wollte ich Ihnen auch gerade geben, ist die praktikabelste Lösung. Wenn Sie schon ganz viele Klebeetiketten gekauft haben und genügend Zeit zum Basteln mitbringen: unter
http://www.avery-zweckform.com/avery/de_de/Vorlagen-und-Software/Software/Design-and-Print-Software-Download.htm
finden Sie die entsprechende kostenlose Software; Sie müssen sich nur dort registrieren.Mit einer Vorgängerversion davon habe ich vor vielen Jahren aus ClarisWorks-Datenbank Dateien  die entsprechenden Ausdrucke erstellt....
Da es sich um gedruckte Weihnachtskarten handelt, sind Fensterkuverts in diesem Fall leider keine Option...
15,481 Beiträge
23,119 Antworten
40,249 Kommentare
10,326 Nutzer