1 Aufruf

Ich hatte ja schon das eine oder andere Mal die Bedeutung von Kontingenten für Zuweiser in der Online-Terminvergabe erwähnt, die ja irgendwie schon angedacht zu sein scheint.

Von unserer KV kamen Gründonnerstag konkrete und detaillierte Infonationen zum TSVG und so ein online-Kontingent für Zuweiser wäre für Zuweiser (er bekommt einen Zuschlag für die Vermittlung) und Weiterbehandler (Abrechnung direkt vermittelter Patienten extrabudgetär) bares Geld wert, das in die Weiterentwicklung der Praxis gesteckt werden kann.

Mir wäre die Entwicklung eines solchen Systems einen monatlichen Obolus wert und würde dafür die Höhe der Online-Terminvergabekosten anpeilen. Für Tomedo kommt die extrem gute Außenwirkung als zweiter Anreiz hinzu. 

Grüße, JA Wessig

Gefragt von (2.1k Punkte) | 1 Aufruf
0 Punkte
Gibt es da eine Reaktion von Tomedo?

Grüße,

MC Thode

1 Antwort

Im Zuge der Umsetzung des eTerminservice (KBV Zertifizierung im Laufe des Jahres) werden wir prüfen in wie weit wir die Wünsche mit umsetzen können.
Beantwortet von (35.5k Punkte)
0 Punkte
4,906 Beiträge
8,671 Antworten
11,034 Kommentare
1,961 Nutzer