Unser Update zur aktuellen Situation

Liebe tomedianer,

aus gegebenem Anlass möchten wir Ihnen versichern, dass wir alles dafür tun, um Ihnen in den kommenden Wochen auch weiterhin in gewohnter Art und Weise zur Verfügung zu stehen.

Gleichzeitig ist es unsere Priorität, die Gesundheit und das Wohlbefinden unserer Nutzer und Mitarbeiter zu schützen und unseren Teil zur Eindämmung der Verbreitung von COVID-19/Corona beizutragen. Aus diesem Grund haben auch wir ab sofort einige technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, sodass u.a. ein Großteil unserer Mitarbeiter inkl. unserem Supportteam von zu Hause aus arbeiten kann. Wir bitten um Ihr Verständnis, falls es dadurch evt. zu längeren Wartezeiten an der Hotline bzw. bei der Beantwortung von E-Mail und/oder Forumsanfragen kommt.

ab dem heutigen 1. Oktober 2019 können Augenärzte die optische Kohärenztomographie (OCT) als bildgebendes Verfahren zur Diagnostik und Therapiesteuerung per intravitrealer operativer Medikamenteneingabe (IVM) bei bestimmten Netzhauterkrankungen über den EBM abrechnen. Quelle: www.kbv.de/html/1150_42433.php

Bei der Anpassung der neuen Regelungen sind wir wie immer auf die digitalen Kataloge der KBV und der jeweiligen KVen angewiesen. Oftmals werden diese aber erst im Quartal aktualisiert und an die PVS Anbieter ausgeliefert. Mit einem der kommenden Updates werden die Ziffern dann automatisch aktualisiert. 

Bis dahin können Sie die Ziffern 06336, 06337, 06338, 06339 selbst im EBM Katalog anlegen und abrechnen:

Die neuen OCT Ziffern in der Übersicht
GOP KURZBESCHREIBUNG HINWEIS BEWERTUNG
06336 Optische Kohärenztomographie (OCT) zur Diagnostik am rechten Auge einmal im Behandlungsfall, im Zeitraum von 26 Tagen einmal berechnungsfähig, im Behandlungsfall nicht neben GOP 06334 und 06338 43,18 Euro* (399 Punkte)
06337 Optische Kohärenztomographie (OCT) zur Diagnostik am linken Auge einmal im Behandlungsfall, im Zeitraum von 26 Tagen einmal berechnungsfähig, im Behandlungsfall nicht neben GOP 06335 und 06339 43,18 Euro* (399 Punkte)
06338 Optische Kohärenztomographie (OCT) zur Therapiesteuerung am rechten Auge einmal am Behandlungstag, im Zeitraum von drei Wochen nach IVM im rechten Auge nicht berechnungsfähig, im Zeitraum von 26 Tagen einmal, höchstens sechsmal innerhalb von 12 Monaten nach letzten IVM im rechten Auge berechnungsfähig, nicht neben GOP 06336 43,18 Euro* (399 Punkte)
06339 Optische Kohärenztomographie (OCT) zur Therapiesteuerung am linken Auge einmal am Behandlungstag, im Zeitraum von drei Wochen nach IVM im linken Auge nicht berechnungsfähig, im Zeitraum von 26 Tagen einmal, höchstens sechsmal innerhalb von 12 Monaten nach letzten IVM im linken Auge berechnungsfähig, nicht neben GOP 06337 43,18 Euro* (399 Punkte)

Quelle: https://www.kvhessen.de/abrechnung-ebm/neu-im-ebm/oct/

Gefragt von (5.3k Punkte)
+1 Punkt

1 Antwort

Nicht vergessen bei der 38 und 39 das Datum der letzten IVOM anzugeben !
Beantwortet von (12.1k Punkte)
0 Punkte
5,480 Beiträge
9,676 Antworten
12,419 Kommentare
2,232 Nutzer