Ist es möglich über die Statistikfunktion sich alle Patienten ausgeben zu lassen, die den Patientenmarker XY gesetzt haben? Mein konkreter Anwendungsfall: Ich möchte Vertretungspatienten (PKV) zeitnah abrechnen und dachte ich könnte dafür den Marker "Vertretungspatient" nutzen, sehe aber nicht wie ich dann hinterher eine Liste bekomme.

Alternativ würde es mit helfen, wenn ich im Privatrechnungsmodul eine Spalte "Marker" hätte in der ich nach Patientenmarkern filtern kann ...
Gefragt von (990 Punkte)
0 Punkte

1 Antwort

Hallo Herr Handewerker,

das geht in den allg. Abfragen - Patient. Hier dann Marker anklicken und den entsprechenden auswählen.

Gruß

K. Wieder
Beantwortet von (1k Punkte)
0 Punkte
Vielen Dank, das habe ich gesucht! Allerdings verhält sich die Abfrage manchmal (aber nicht immer) so dass 0 Patienten ausgegeben werden wenn ich nur nach einem Marker (und sonst nichts) suchen lasse obwohl es Patienten mit dem Marker gibt. Ich probiere mal weiter vielleicht habe ich auch was falsch bedient. gh
Bei mir ist es eher andersrum: ich suche nur einen Marker (2 x Termin versäumt) und bekomme alle Patienten, auch wenn die keinen Marker haben. Das wäre nicht schlimm (könnte ich ja in der Postfilterung rausnehmen) wenn die Abfrage nicht xxx Minuten würde.

Die Vorfilterung scheint nicht zu funktionieren.
5,015 Beiträge
8,870 Antworten
11,273 Kommentare
1,980 Nutzer