Hallo,

Bereits im Q4/2018 sind uns in der Abrechnungskorrektur einige Patienten aufgefallen, die wir über HZV abgerechnet haben, die aber nicht mehr eingeschrieben waren. 2 Quartale später hat sich dieser Zustand nicht gebessert.

Tomedo PRÜFT NICHT ZUVERLÄSSIG ob ein Patient eingeschrieben ist. Viele Patienten sind auf grün - es ploppt fleissig das (völlig unnütze) Popup, dass der Patient nicht im Facharztprogramm ist auf. Aber ERST BEI MANUELLEM KLICK auf "Teilnahme prüfen" sieht man zuverlässig: Ooops, Patient ist ja doch nicht eingeschrieben.

Bitte liebe Zollsoftler: Wir Hausärzte zahlen für die HZV-Module extra Geld! Daher hätten wir gerne, dass wenigstens die ABRECHNUNGSRELEVANTEN Funktionen zuverlässig funktionieren!

VG

JM

Gefragt von (18.5k Punkte)
+2 Punkte
Wir haben das gleiche Problem seit einem Jahr stimmen die Listen nicht überein und keiner kann uns genau sagen warum.

Letzte Mail, Daten stimmen nicht mit PTV überein, man solle alle abgleichen.

Nur da finde ich keinen Fehler.

Ich muss Ihnen rechtgeben, dafür zahlt man Geld und es funktioniert nicht.
Eine Analyse von letzten PTV-Import habe ich in der E-Mail von 27.03.2019 geschrieben. Gröstensteils werden die Unstimmigkeiten durch 'In Vertretung'-Teilnahmen verursacht. Die 'In Vertretung'-Teilnahmen werden beim PTV-Abgleich nicht mehr in Betracht gezogen.

Der PTV-Import ist jetzt auch seit 3 Quartalen unbrauchbar und verbugt!

Das wäre eigentlich eine richtig tolle Sache. Da könnten Sie sich solche Nachbesserungen (Die automatische online-Überprüfung des Teilnahmestatus wurde korrigiert (verfügbar nach v1.69.0.9)) sparen, da am Anfang jeden Quartals die Listen fehlerfrei abgeglichen würden...

3 Antworten

Die automatische online-Überprüfung des Teilnahmestatus wurde korrigiert (verfügbar nach v1.69.0.9) und erfolgt (entsprechend dem Anforderungskatalog) beim Öffnen von Patientendetails in folgenden Fällen:

1. Im laufenden Quartal hat noch keine erfolgreiche (mit dem Status 'nimmt teil' oder 'nimmt nicht teil') Prüfung des Patiententeilnahmestatus stattgefunden*. Erfolgte bereits im Quartal eine Prüfung, werden für die Status-Anzeige die gespeicherten Daten benutzt.

oder

2. Unter tomedo->Einstellungen->Praxis->HZV ist die Funktion 'Beim Öffnen der Patientendetails die Überprüfung des Teilnahmestatus automatisch durchführen' aktiviert**

*,** - die Zuordnung der Katalogfunktionen VERT833 und VERT504 dem HZV-Vetrag wird berücksichtigt.
Beantwortet von (11.8k Punkte)
+1 Punkt

2. Unter tomedo->Einstellungen->Praxis->HZV ist die Funktion 'Beim Öffnen der Patientendetails die Überprüfung des Teilnahmestatus automatisch durchführen' aktiviert**

Diese Option ist bei uns aktiviert. -> Genau Diese funktioniert ja nicht nicht richtig.

Wenn wir schon beim Anforderungskatalog sind. Wo ist in Tomedo die strukturierte Heilmittelverschreibung wie Sie von der HZV gefordert wird?

Sehr geehrter Herr Müller,
wir haben die Prüfung des Teilnahmestatus angepasst. Trotzdem möchte ich gerne wissen bei welchem Vertrag und unter welchen Umständen hat es früher nicht funktioniert. Wurden die automatische (nach dem Öffnen der Patientendetails) und die manuelle  Prüfung in einem Quartal durchgeführt? Wenn Sie die Zeit haben, möchte ich gerne draufschauen. Können Sie am Montag den Support anrufen? Oder geben Sie mir die TV-ID und nennen die Patienten, bei denen sich die Diskrepanz zeigt.

 

Sehr geehrte Frau Pavlyukevich,

ich habe hier mal den Abrechnungsbescheid für 3/2018 beigefügt.

Wie Sie sehen ist das Problem nicht auf einen Vertrag oder vereinzelte Patienten beschränkt. Konkret geht es in diesem Quartal um fast 20.000€ (die abgezogen wurden!!!!) und 376 Patienten!

D.h. tomedo hat über das gesamte Quartal 376 Patienten falsch geprüft und uns als KV-Patienten verkauft obwohl die Patienten eigentlich im HZV eingeschrieben waren...

-> Es ist ziemlich müssig 376 Patienten nachzuarbeiten. Nachzüglerscheine anzulegen etc...  Wir haben in letzter Zeit viele Patienten eingeschrieben, deswegen habe ich mir anfangs nicht viel dabei gedacht, doch seit ich vermehrt manuell prüfe fällt mir zunehmend die Unzulänglichkeit der automatischen Prüfung in ihrer Software auf. Diese war (wie im Screenshot zu sehen) von Anfang an stets aktiviert.

Die anderen Abrechnungen sehen auch nicht besser aus....

Ich bitte dies umgehend nachzukorrigieren!

VG JM

Beantwortet von (18.5k Punkte)
0 Punkte

Sehr geehrter Herr Müller,
die Datenbank-Analyse hat leider bestätigt, dass zum Anzeigen vom HZV-Teilnahmestatus die gecachten Daten benutzt worden waren. Der Fehler ist in v1.69.0.10 behoben.

Mit freundlichen Grüßen,
Dr. Tatiana Pavlyukevich

Beantwortet von (18.5k Punkte)
0 Punkte
11,253 Beiträge
17,900 Antworten
29,410 Kommentare
5,837 Nutzer