1 Aufruf
Hallo Zusammen. Ich hoffe jemand kann mir helfen.

Habe mich nun entschieden die OP Planung mit Tomedos OP Karteieintrag zu machen.

Alles sehr schick. Auf aufwendige Programmierung (4h täglich und 4 Wochen Zeit habe ich leider nicht(Respekt der Fußchirurgie Regenburg)) habe ich verzichtet und die Autotexterstellung genutzt. Das funktioniert auch super und generiert mir einen Karteieintrag mit Klartext was ich wie und wo operieren will usw.

Wenn ich nun über den Terminbutton im OP Karteieintrag einen OP Termin suche, wird mir auch dank voreingestellter Terminsuchketten und Ressourcenvoreinstellungen wunderbar verschiedene Termine vorgeschlagen.

Wenn ich den Termin anlege, erscheint in dem Termin leider nur der Patientenname und Telefonnummer(also so wie in Tomedoeinstellungen Kalender eingestellt.

Ich hätte hier natürlich gerne den Text aus dem Karteintrag mit dabei stehen, damit ich im Kalender auf einen Blick sehen kann, welche OPs da sonst noch so sind (aufgrund begrenzter Anzahl von Sieben usw. ich muss unbedingt sehen welche OPs an dem Tag sonst noch eingepflegt sind). Mir hilft hier keine Statistik, da ich ja immer bei einem möglichen OP dann erst die Statistik aufmachen will was Zeit kostet.

Nun meine simple Frage. Wie bekomme ich den Karteieintrag aus der Karteikarte in den Terminkalender (Command C und Command V mal ausgenommen, das wäre mir zu Turbomed)

Mfg

Fabian Goede
Gefragt von (220 Punkte) | 1 Aufruf
0 Punkte
Herr Goede,

wenn Sie wollen, schicke ich Ihnen mal unseren Eintrag, den können Sie importieren und anpassen..
Einfach eine Nachricht senden..

VG

1 Antwort

Hmm wäre nicht schlecht einen Kateieintrag standardmässig bei einer Terminart im Kalender anzuzeigen also ein Briefkommando. Wir benutzen zwei selbstgemachte Karteieinträge durchgehend bei den Patienten für Diagnose und Therapie und verwenden diese in den Wirtschaftlichen Aufklärungen bis in die Briefe. Sie müssen für den Fall also nur ein mal geschrieben werden. Wäre auch im Kalender schick damit man die Kartei nicht öffnen muss nur um zu wissen was für eine Op da ansteht.

$[x THE 1 _ inf JJ NNNN NNNN _]$

Beantwortet von (34.5k Punkte)
0 Punkte
Hallo,

müsste es da nicht ein %-Kommando für geben? Briefkommandos funktionieren da ja leider nicht. Ich meine, wenn der Kalender nun schon als OP Plan benutzt wird, dann sollten da doch auch die Information aus der OP Anmeldung angezeigt werden. Wie soll ich mir den sonst schnell meinen OP Tag sortieren? In der Statistik geht das nicht. Wie machen sie es zur Zeit? Immer erst draufklicken? Oder noch mal extra etwas in die Kalenderinfo schreiben bzw. kopieren (die userunfreundliche Windows 95 Methode ;-).
4,793 Beiträge
8,481 Antworten
10,741 Kommentare
1,943 Nutzer