Hallo zusammen,

seit kurzem haben wir nun auch in der Praxis die Videosprechstunde installiert und festgestellt, dass PDFs, die man mit dem Patienten bespricht und bemalt leider nicht in dieser bearbeiteten Version heruntergeladen und schließlich dann auch in der Akte abgelegt werden können.

Bei Bildern ist das alles kein Problem. Es wäre insbesondere für die Laborbesprechung sehr wertvoll, das auch für PDFs zu ermöglichen.

Ist das bei anderen möglich?

Wir würden uns freuen, wenn Tomedo das möglichst bald anpassen könnte.

Herzlichen Dank und viele Grüße

Praxis Dr. Schweiger
Gefragt von (130 Punkte)
0 Punkte

1 Antwort

Hallo Frau Dr. Schweiger,

es ist korrekt, dass zurzeit Markierungen in PDF's nicht in der PDF Datei gespeichert werden. Online editieren der Dateien wird ein ziemlich großer Aufwand. Man könnte noch analog zum DICOM viewer höchstens noch eine Screenshot Funktion anbieten, wo man einzelne bemalte Seiten als zusätzliche Bilder speichern kann.

MfG Max Schulz
Beantwortet von (240 Punkte)
0 Punkte
Hallo Herr Schulz,

danke für Ihre Antwort. Auch das wäre schon eine große Arbeitserleichterung.

Wir würden uns freuen, wenn das klappen würde.

MfG Dr. Schweiger
5,016 Beiträge
8,873 Antworten
11,277 Kommentare
1,982 Nutzer