68 Aufrufe

Analog zu mit "Google suchen" in vielen Programmen wie Finder, Vorschau, Devonthink etc. würde meiner Meinung nach ein systemweites "mit Tomedo Suchen" Sinn machen. 

Sehr viele Praxen arbeiten bereits fast komplett papierlos und scannen Dokumente als lesbare .PDF ein. In einem Solchen Dokument könnte man einen Patientennamen markieren und mit Tomedo suchen lassen. Bei genauem Treffer sogar die Karteikarte öffnen lassen. 

Das wäre deutlich schneller und angenehmer als Tomedo mit der Maus zu aktivieren und dann CTRL-F auf der Tastatur zu tippen und dann den Namen zumindest teilweise einzugeben.

Natürlich muss dazu auch der Rechnungsauswahl Nagscreen weg.

Gefragt von (34.6k Punkte) | 68 Aufrufe
0 Punkte

Bitte logge dich ein oder melde dich neu an um den Beitrag zu beantworten.

4,815 Beiträge
8,517 Antworten
10,817 Kommentare
1,947 Nutzer