Unser Update zur aktuellen Situation

Liebe tomedianer,

aus gegebenem Anlass möchten wir Ihnen versichern, dass wir alles dafür tun, um Ihnen in den kommenden Wochen auch weiterhin in gewohnter Art und Weise zur Verfügung zu stehen.

Gleichzeitig ist es unsere Priorität, die Gesundheit und das Wohlbefinden unserer Nutzer und Mitarbeiter zu schützen und unseren Teil zur Eindämmung der Verbreitung von COVID-19/Corona beizutragen. Aus diesem Grund haben auch wir ab sofort einige technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, sodass u.a. ein Großteil unserer Mitarbeiter inkl. unserem Supportteam von zu Hause aus arbeiten kann. Wir bitten um Ihr Verständnis, falls es dadurch evt. zu längeren Wartezeiten an der Hotline bzw. bei der Beantwortung von E-Mail und/oder Forumsanfragen kommt.
Kann man das Kassenbuch mit einem Passwort o. ä. versehen ?

Es muß ja nicht unbedingt der Azubi drinrumklicken.

MfG,   W. Großer
Gefragt von (140 Punkte)
0 Punkte

1 Antwort

Dann müssten die MAs jedes mal, bei jeder Buchung das Kasenbuch mit einem Passwort freischalten ? Das fände ich ziemlich unpraktisch und unnötig. Sie können das einfacher über das Rechtemanagement lösen (Admin->Nutzer-> Nutzerrechte).

Grüße

Dr. Brebeck
Beantwortet von (640 Punkte)
0 Punkte

Sehr geehrter Herr Großer,

Genau, Herr Dr. Brebeck hat Recht.

Sie können einfach über Admin –> Praxisorganisation –> Rechteverwaltung für bestimmte Nutzer ausstellen, das die nicht das Kassenbuch aufrufen dürfen.

Mit freundlichen Grüßen

Michael Fronober

Bitte legen Sie sich Nutzergruppen an. Das ist erheblich einfacher und übersichtlicher als dies für nutzer zu machen! Man kann dann zB bei Übernahme der "Azubis" den nutzer in eine neue Gruppe setzen und muss mit den Rechten nicht viel rumspielen.
5,469 Beiträge
9,661 Antworten
12,402 Kommentare
2,227 Nutzer