63 Aufrufe

Hallo, seit dem letzten update werden in der Briefschreibung keine Leerzeichen mehr zwischen den $[xxx]$-Kommandos eingefügt, obwohl in der Briefvorlage ein Leerzeichen besteht.

Zum Beispiel hier: $[patient_vorname]$ $[patient_name]$

Gleiches auch bei der Einleitung mit a-Kommando.

Viele Grüße,

Felix van Wasen

Gefragt von (3.3k Punkte) | 63 Aufrufe
0 Punkte

1 Antwort

Dabei handelt es sich wahrscheinlich um ein Problem mit ihrer Textverarbeitung. Was da hilft, ist in der Vorlage geschützte Leerzeichen (shift+cmd+leer) zu verwenden.
Beantwortet von (3.6k Punkte)
0 Punkte
Danke, das funktioniert. Komisch nur, dass es vorher bei LibreOffice problemlos funktionierte.
Der Fehler ist tatsächlich ein Fehler im tomedo, der aber sogar schon länger vorhanden ist und nur in bestimmten Konstellationen auftritt. Wir arbeiten daran, ihn zu beheben.
3,195 Beiträge
5,943 Antworten
6,911 Kommentare
1,364 Nutzer