Ich habe eine Frage bezüglich des Leistungserbringers und der Funktion „Abrechnung auf“.
Inwiefern wird bei der Abrechnung der KV der Leistungserbringer angezeigt, wird dieser überhaupt denen übermittelt oder erhalten die lediglich die Informationen „Abrechnung auf“.
Es wäre relevant zu wissen, da die KV doch wissen möchte, welcher Arzt welche Leistung erbracht hat. Damit dieses nachvollziehbar ist, wäre es durchaus gut zu wissen, ob der Leistungserbringer ebenso übermittelt wird.
Gefragt von (14.2k Punkte)
0 Punkte

1 Antwort

Einzig der abrechnende Arzt (="Abrechnung auf") wird an die KV übermittelt. Daher muss auch nur dieser eine LANR haben. Das Konzept Leistungserbringer (=Behandler) existiert nur tomedo-intern und ist vor allem für die Filterung der Besuchsliste (dort können Patienten ein oder mehrere Behandler zugeordnet werden) und für die Statistik interessant. Zu letzterem Punkt: wenn Sie mehrere Leistungserbringer haben, die auf den gleichen "abrechnenden Arzt" abrechnen, ist es natürlich interessant zu wissen, wieviele Punkte an EBM- und GOÄ-Leistungen von diesen jeweils erbracht wurden. Hierzu können Sie im Menü Vewaltung->Statistiken, sowohl in der Gruppe EBM als auch der Gruppe GOÄ, die Statistiken "Tagesstatistik", "Tagessummen" oder "Leistungen" benutzen und in diesem über "Leistungserbringer" summieren bzw. danach vorfiltern oder nachfiltern.
Beantwortet von (14.2k Punkte)
0 Punkte
4,982 Beiträge
8,826 Antworten
11,220 Kommentare
1,977 Nutzer