In der Augenheilkunde ist die Seitenlokalisation sehr wichtig (welches Auge wurde/wird operiert, wo ist der Venenastverschluß etc). Leider zeigt Tomedo dies erst an, wenn man auf die Diagnose/Dauerdiagnose in der Karteikarte klickt. Da genug Platz in der Zeile ist (leider wird ja für jede Diagnose eine neue Zeile angelegt): könnte man das nicht automatisch anfügen? Also wie früher bei Informed DDI: Cat. prov. (RG) für "rechts" "gesichert" ?

Das wäre sehr hilfreich.

Mfg

U. Reinking
Gefragt von (480 Punkte)
0 Punkte

1 Antwort

Hallo Kollege Reinking,

habe das mal getestet (üblicherweise verwende ich als Hausarzt keine Seitenlokalisationen):

sowohl bei der Eingabe über DDI bzw. DIA als auch via Kommadozeile "." kann man die Seite eingeben (am schnellsten über tab >Diagnosesicherheit- entsprechenden Buchstaben eingeben (Bei mir i.d. R. "g"); dann tab> Seitenangabe entsprechende Seite eingeben ("r") und Zeilenschalter bzw. fn/Zeilenschalter (beim MacBook). 

Vgl. Screenshot

Die Seite erscheint dann sowohl im Verlauf als auch auf der Kartei und in der aktuellen Diagnosenübersicht re unten (da kann man die Anzeige der Seite per ctl ein- bzw. ausschalten).

kollegiale Grüße Wkrause

 

Beantwortet von (11.3k Punkte)
0 Punkte
9,912 Beiträge
16,049 Antworten
25,159 Kommentare
4,655 Nutzer