macOS-BETA-UPDATES BITTE NICHT AUF PRODUKTIVSYSTEMEN EINSPIELEN
Alle Hinweise und Informationen finden Sie unter folgendem Link.
Hallo,

wir haben die Mitteilung der DGUV erhalten, dass es ab 01.04.2023 (mit Übergangsfrist bis 31.10.2023) neue Formulare für Physiotherapie und Ergotherapie geben wird. Werden die beiden neuen Formulare in einen der nächsten Updates zur Verfügung stehen?

https://www.dguv.de/medien/landesverbaende/de/rundschreiben/lv8_suedwest/archiv_d2023/lv08_d5_2023.pdf
Gefragt in Frage von (25.5k Punkte)
0 Punkte

2 Antworten

Beste Antwort
Wir haben auf Anfrage die neuen Formulare von der DGUV erhalten und werden diese in Kürze einbauen.
Beantwortet von (23.4k Punkte)
ausgewählt von
0 Punkte
Sehr geehrter Herr Stenger,

sehr unwhrscheinlich. Die Formulare der Landesverbände sind nicht öffentlich im Gegensatz zu den DGUV Formularen ... und da sind es auch unendlich viele die wir nicht alle unterstützen.

Hier die Liste der Formulare die wir grundsätzlich sehen und ggf integrieren.

https://www.dguv.de/formtexte/aerzte/index.jsp
Beantwortet von (85.6k Punkte)
0 Punkte
Die Formulare sind nicht landesspezifisch sondern bundesweit. Das Schreiben ist nur von unserem Landesverband. Das aktuelle Formular F2400 und F2402 ist in tomedo verfügbar.

In dem Schreiben steht:

"Sie können die Verordnungen F 2400 (Anlage 1) und F 2402 (Anlage 2) als elektronisches Dokument (ausfüllbare PDF-Datei) wie bisher bei den Landesverbänden der DGUV anfordern. Dies gilt auch für Ihre IT-Dienstleister, damit diese die Verordnungen in Ihre Praxis-Software integrieren können."

Schauen Sie mal auf die Webseite die ich oben angegeben habe. Die DGUV stellt keine digitalen Dokumente bereit:

Hallo zusammen, das ist auch bei uns ein aktuelles Thema.

Die "alten" Formulartypen von F2400 und F2402 sind ja schon in tomedo drinnen, da sollte es eigentlich auch möglich sein, dass sich die Zollsoft bei der DGUV die neuen Formulartypen einholt und dann auch wieder in tomedo einpflegt.

Das ist ja jetzt kein Formular, dass man nur ein oder zweimal im Jahr braucht, sondern ein Formular, dass gefühlt bei jedem BG Patienten mehrfach benötigt wird.

Wäre schön, wenn sich Zollsoft da erkundigen würde und die neuen Formulare einspielt :)

Besten Dank schonmal im Voraus!
16,829 Beiträge
24,747 Antworten
43,796 Kommentare
14,339 Nutzer