Unter dem synchronisierten "gesendet" Ordner im tomedo Client werden die Patienten  auch anhand der "von"-Mailadresse anstatt "an"-Mailadresse zugeordnet. Diese ist verständlicherweise immer unsere Praxisadresse. Daher ist die Patientenzuordnung falsch.
Gefragt in Bug von (13.3k Punkte)
0 Punkte
Bei uns besteht das gleiche Problem...

1 Antwort

Danke für den Hinweis. Bevor ich an einer Lösung arbeiten kann hätte ich noch ein paar Fragen, um Ihr Problem etwas besser verstehen:

1) Wie sieht der Anwendungsfall aus, bei dem eine E-Mail automatisch Ihrer Praxis (über die Praxisadresse) zugeordnet werden soll?

2) Benutzen sie die Option: "E-Mails mit Patientenbezug in Akte archivieren"  (Unter Admin->E-Mail-Kontoverwaltung->Reiter: Konto)?

3) Verwenden Sie Ihre E-Mails nur mit dem tomedo-E-Mail-Client oder auch einem andere Client (Web-client, Apple-Mail, ...)?

4) Sollen gesendete E-Mails lediglich in der Kartei des Patienten abgelegt werden, oder hat es einen anderen Grund, dass E-Mails im synchronisierten Ordner "gesendet" zugeordnet werden sollen?

Freundliche Grüße,

Constantin Huster
Beantwortet von (580 Punkte)
0 Punkte
11,324 Beiträge
17,994 Antworten
29,559 Kommentare
5,893 Nutzer