macOS-BETA-UPDATES BITTE NICHT AUF PRODUKTIVSYSTEMEN EINSPIELEN
Alle Hinweise und Informationen finden Sie unter folgendem Link.
Hallo, gibt es eine Möglichkeit, dass beim Aufrufen des BMP nicht alle Medikamente erscheinen, die ich verordnet habe, sondern nur die Dauermedikamente. In der Liste finden sich auch alle Erkältungsmittel oder Antibiotika, die man für eine begrenzte Zeit verordnet hat. Sogar Pflaster tauchen dort auf, und müssen dann einzeln aus der Liste entfernt werden. In den Einstellung habe ich nur gefunden, dass die Hilfsmittel nicht erscheinen. Lässt sich da noch mehr ausschließen.

Viele Grüße
Gefragt in Frage von (1.3k Punkte)
+2 Punkte

3 Antworten

Der Frage schließe ich mich an, stört mich auch.
Beantwortet von (6.3k Punkte)
0 Punkte
Hallo, leider hat keine eine Antwort gefunden.

Aber ich habe selber etwas geforscht. Beim Erstellen des Medikaments kann man den Button "MP" deaktivieren. Dann erscheint es nicht auf dem MBP, oder man markiert unter Rezepte =>Plan alle Medis, die man im BMP haben möchte. Ich etwas umständlich, aber zumindest kann man sich damit helfen.
Beantwortet von (1.3k Punkte)
0 Punkte
Sie können zuerst die Medikamente markieren (anklicken) die Sie auf dem Plan haben möchten, bevor Sie den Button für den BMP klicken.

Meine Dauermedikamente sortierte ich immer nach oben, abgesetzte Einträge können Sie als abgesetzt markieren, dann kommen sie nicht auf den BMP. Es führen verschiedene Wege zum Ziel.
Beantwortet von (35k Punkte)
0 Punkte
16,842 Beiträge
24,762 Antworten
43,821 Kommentare
14,399 Nutzer