237 Aufrufe
Gefragt von (13.5k Punkte)
Bearbeitet von | 237 Aufrufe
0 Punkte

1 Antwort

Zunächst müssen Sie einmalig auf dem Mac-tomedo die Anzahl und Zuordnung der Betten einrichten:

  • Im Menüpunkt Admin->Räume richten Sie die Räume ein (wenn Sie die nicht schon als Teil des ToDo-Systems nutzen). Sie sollten hier die Checkbox "Mehrpersonenraum" ankreuzen, da die Betten-Räume ja mehrere Betten und somit mehrere Patienten gleichzeitig enthalten können.
    Tipp: Wenn Sie mehrere Räume haben, die jeweils nur ein oder zwei Betten enthalten, bietet es sich an, diese in tomedo als einen einzigen Raum zu behandeln und dann die Betten entsprechend zu benennen (B1-A, B1-B, B2-A, B2-B, ...) und anzuordnen, so dass Sie später alle Betten übersichtilich auf einem Screen haben. 
  • Im Menüpunkt Admin->Bettenstationen erstellen Sie die Stationen (mindestens eine) und ziehen die enthaltenen Räume/den enthaltenen Raum hinein.
  • Im Menüpunkt Admin->Betten legen Sie alle Betten an und ordnen sie den Räumen zu.

Jetzt auf dem Mac in der Tagesliste noch einmalig die Spalte "Bett" einblenden, damit Sie auch dort das jedem Patienten zugeordnete Bett einsehen und ändern können. Außerdem bietet sich "Betten-Lotsen" die Bettenübersicht (Fenster Tagesliste, Menüpunkt Panel->Betten) an. Dieses Panel können Sie an das Tageslistenfenster andocken und dann  direkt aus der Tagesliste Patienten durch Ziehen mit der Maus in ihre Betten "legen". Genauso können Sie die Patienten mit der Maus von einem Bett in ein anderes verschieben.

Kommen wir nun zum iPad. Dort befindet sich über der Tagesliste ein Betten-Symbol. Drücken Sie dieses, um in die Bettenübersicht zu kommen. Es werden die Stationen und enthaltenen Räume und deren Auslastung dargestellt. Drücken Sie auf einen Raum, um die darin enthaltenen Betten und darin liegenden Patienten zu sehen:

Wenn Sie die Betten gerade neu angelegt haben, werden diese zunächst alle übereinander gestapelt angezeigt. Sie müssen Sie einmalig so verschieben, wie Sie sich bei Ihnen tatsächlich physisch befinden. Dazu drücken Sie auf "Bearbeiten" oben rechts. Es erscheint nun der folgende Screen:

Ziehen Sie sich die Betten wie gewünscht zurecht. Um ein Bett um 90° zu drehen, drücken Sie auf den Fragezeichen-Bereich des Bettes. Wenn Sie fertig sind mit Anordnen, oben rechts auf "Fertig" drücken.

Um einem Patienten vom iPad aus ein anderes Bett zuzuweisen, drücken Sie auf das Bett, in dem sich der Patient momentan befindet. Es öffnet sich die Detailansicht des Patienten. Dort drücken Sie im Abschnitt Besuch auf "Bett zuweisen" und wählen das entsprechende Bett aus.

 

Abschließend noch eine Info zur Planung der Betten-Verfügbarkeit: Setzen Sie bei einer Terminvergabe das Häkchen "Übernachtung", zählt tomedo diesen Termin als einen, der eines Bettes bedarf. Sollte Sie an einem Tag mehr Betten vergeben als im System konfiguriert sind, so erscheint eine Fehlermeldung, dass die Bettenanzahl "ausgeschöpft" ist.

Beantwortet von (13.5k Punkte)
Bearbeitet von
0 Punkte
3,781 Beiträge
6,837 Antworten
8,345 Kommentare
1,703 Nutzer