Hallo,

ist denn jetzt - einen Tag nach der Freigabe von 11.6 durch Apple - in update auf zumindest 11.5 auf dem server-Mac gefahrlos möglich?

Herzlichen Dank,

Steffen Rabe
Gefragt von (300 Punkte)
0 Punkte

1 Antwort

Sehr geehrter Herr Dr. Rabe,

bisher gibt es aus unserer Sicht hier nichts entgegen zu sagen. In der Regel gibt es bei Minor Updates keine Probleme.

 

Mit freundlichen Grüßen

Carina Kirschner
Beantwortet von (1.1k Punkte)
0 Punkte
Liebe Frau Kirschner,

ist denn an mir vorbeigegangen, dass MacOS 11.5 mittlerweile für server freigegeben ist? Dann wäre es ja tatsächlich nur ein "minor update" aber diese Freigabe steht m.W. noch aus?

Herzlichen Gruß und Danke für Ihre Anworten,

Steffen Rabe
Sehr geehrter Herr Dr. Rabe,

MacOS 11 (BigSur) ist bereits für Server freigegeben und somit auch die Version 11.5. Die 11.5 ist ein Minor BigSur Update.

Das nächste Major Update wird auf die 12 (Monterey) sein, diese ist noch nicht freigegeben.

 

Eventuell ensteht die Verwirrung dadurch, dass früher die Numerierung der Major-Version 10.11, 10.12, 10.13 10.14… war. Seit BigSur/Monterey ist die Numerierung 11, 12.

 

Mit freundlichen Grüßen

Carina Kirschner
8,781 Beiträge
14,484 Antworten
21,480 Kommentare
3,800 Nutzer