Ich hatte gerade Rücksprache mit der KVT, ob die 01434 weiterhin abgerechnet werden kann. Laut der Dame am Telefon bleibt alles dabei für Hausärzte die 01434 auch neben der Grundpauschale, für ausgewählte Fachärzte-Gruppen die 01435 +01434, wenn keine Grundpauschale abgerechnet wird.

Leider ist die EBM-Ziffer aber in der aktuellen Tomedo-Version nicht enthalten. Gibt es einen Grund dafür? Müssen wir das wieder selber anlegen?
Gefragt von (530 Punkte)
0 Punkte

1 Antwort

Ja, ist weiter anrechenbar und muss selber angelegt werden.
Beantwortet von (300 Punkte)
0 Punkte
9,183 Beiträge
15,062 Antworten
22,799 Kommentare
4,066 Nutzer