Hallo zusammen,

hat irgendjemand hier schon einen unfallchirurgischen / orthopädischen Wortschatz den er teilen kann / möchte ?

Leider ist das erarbeiten eines neuen doch sehr mühselig.

 

Dank und Grüße
Gefragt von (110 Punkte)
0 Punkte

1 Antwort

Lieber Kollege,

vielleicht ja.

Zunächst aber sei angemerkt, dass Tomedo bekanntermassen versucht eine eigene Spracherkennung zu generieren - sofern erfolgreich, würde ich mittelfristig den Wechsel von Dragon anraten.

Bezüglich Dragon gibt es ja mehrere Produktlinien. Da gibt es zum einen die Medical Version, zu der ich letztendlich umgeschwenkt bin.

Zuvor habe ich auch versucht mit der Individual Version ein eigenes Vokabular zu erstellen. Das geht - insgesamt ist der Weg aber beschwerlich und ob am Ende die selbe Qualität heraus kommt, ist auch fraglich.

Sofern Sie noch nicht gekauft haben, würde ich bei einer Preisdifferenz von ca. 1000,- Euro Ihnen doch zu der Medical Version raten.

Falls Sie meinen radiolgischen (!) Wortschaftz erben wollen, rufen sich mich an (webseite googeln).

MFG

B. Hecker
Beantwortet von (260 Punkte)
0 Punkte
7,650 Beiträge
12,774 Antworten
17,949 Kommentare
3,156 Nutzer