Hallo,

bisher konnte ich viele Ziffern direkt in die Kommandozeile eintragen, diese wurden dann übernommen. am besten viele Ziffern direkt hintereinander. Das geht seit ein paar Tagen nicht mehr. es erscheint eine Auswahl verschiedener Ziffern mit Varianten und man muss jedes Mal neu anfangen. Kann man das abstellen?

Danke
Gefragt von (1.3k Punkte)
0 Punkte

1 Antwort

Ich kann normal Ziffern mit Komma getrennt eingeben. Es gibt irgendwo einen Schalter, wo man das Verhalten einstellen kann. Habe ich auf die Schnelle leider nicht gefunden.

Vielleicht kann jemand helfen?
Beantwortet von (34.1k Punkte)
0 Punkte

Sie beziehen sich vermutlich auf folgende Einstellung. Ich bin mir allerdings nicht sicher, ob dies in der Frage gemeint war.

Genau, ich vermute das ist es. Danke!
danka, aber das macht es nur noch schlimmer. ich möchte einfach nur die Ziffern eingeben, diese sollen dann gleich in die Abrechnung eingefügt werden. keine Popover etc.
Hallo Herr Dr. Kosowski,

ich habe gerade hier versucht, das von Ihnen beschriebene Verhalten nachzustellen. Tatsächlich funktioniert es mit den von zufälig ausgewählten Ziffern aber wie erwartet und tomedo trägt diese direkt ein, ohne einen weiteren Dialog zu öffnen. Es gibt aber auch einige Ziffern bei denen zusätzliche Angaben zwingend notwendig sind, in diesem Fall öffnet tomedo dann ein Fenster.

Könnten Sie uns zur weiteren Klärung die Ziffern nennen, bei denen sich tomedo bei Ihnen nicht erwartungskonform verhält? Dann können wir prüfen, ob es sich um einen Bug handelt oder so gewollt ist.

Viele Grüße,
 Klaus Wissmann
Ich gebe oft ein "33043 33090 01747 01748 01740", aber das geht jetzt nicht mehr so einfach. Zeit ist Geld...

danke

Hallo Herr Dr. Kosowski,

ich habe gerade alle 5 Ziffern auf meinem tomedo eingegeben und sie wurden alle ohne weiteren Dialog in den Schein übernommen. Soweit ich das sehen kann, hat sich am Verhalten von tomedo nichts geändert.

Ich bin mir aktuell auch nicht sicher, was Sie in Ihrer ursprünglichen Frage mit "es erscheint eine Auswahl verschiedener Ziffern mit Varianten und man muss jedes Mal neu anfangen." meinen.

Bei mir erscheint während der Eingabe der Ziffer das folgende Popup. Sie können die Nummer dabei einfach mit Enter bestätigen, dann verschwindet das Popup und die Ziffer wird auf den Schein übernommen und Sie können mit der Eingabe der nächsten Ziffer starten.

Sollte sich tomedo bei Ihnen anders verhalten, möchte ich Sie bitten, Sich mit unserem Support in Verbindung zu setzen, damit dieser das Verhalten nachstellen kann.

Viele Grüße,
 Klaus Wissmann

 

 

 

ja das ist gerade das was nervt. Ich möchte gerne nicht dieses Popup haben haben, sondern alle Ziffern in einer Zeile eintippen können, nur durch Leerzeichen getrennt, dann sollen nach Enter alle Ziffern in der Abrechnung erschenen. Das ging bis vor kurzem problemlos. Ich weiß doch selbst ob ich 33043 oder 33043A haben will.

Hallo Herr Dr. Kosowski,

auch das funktioniert bei mir wie gewohnt. Sie können mehrere Ziffern getrennt per Leerzeichen hintereinander eingeben. Das Auswahlmenü verschwindet automatisch wieder beim Druck der Leertaste.

Gruß,
 Klaus Wissmann

ok dann werde ich mal nachsehen ob es inzwischen ein Update gibt. Ich habe v1.90.0.13 und da abkomme ich keine Ziffern-Zeile in einem Rutsch ausgeschrieben. Beim Drücken der Leerzeile erscheint nur ein leeres Kästchen ohne Ziffer
Hallo Herr Dr. Kosowski,

ja, das wäre gut. Ich verwende hier gerade auch die 1.90.0.13, es kann aber immer sein, daß ich hier einen leicht anderen Entwicklungsstand auf dem Rechner habe und tomedo sich deshalb hier bei mir anders verhält als bei Ihnen.

Im Moment ist die 1.90.0.13 die aktuelle Version. Sollte sich diese Version auf Ihrem Rechner nicht wie von mir beschrieben verhalten, dann steckt da möglicherweise ein Bug drin und dann wäre es gut, wenn Sie sich mit unserem Support in Verbindung setzen, damit wir den möglichen Fehler bei Ihnen analysieren können.

Gruß,
 Klaus Wissmann
16,330 Beiträge
24,181 Antworten
42,650 Kommentare
12,498 Nutzer