Hallo!

Ich bekomme die Fehlermeldung "die leistung wird nur dem betreuarzt vergütet" bei den Ziffern 33060, 33062 und 01417 bei einer Patientin. Was ist falsch eingestellt? Der abrechnende Arzt ist richtig ausgewählt.

 

Grüße J. Stößel
Gefragt von (8k Punkte)
0 Punkte

3 Antworten

Ich kann leider nur mutmaßen, dass es sich hierbei um einen Selektivvertrags-Patienten handelt. Um welchen Vertrag handelt es ich genau?

Die Meldung gibt darüber Auskunft, dass nur der Betreuarzt diese Leistung abrechnen darf (und nicht z.B. eine Vertretung). Der Betreuarzt ist druch Sie in den Teilnahmedetails definiert worden.
Beantwortet von (44.6k Punkte)
0 Punkte
Es handelt sich um einen Selektivvertrag Patient der AOK Bayern. Den Betreuarzt habe ih definiert und es gibt nur einen Arzt in der Praxis.
Beantwortet von (8k Punkte)
0 Punkte
Weiß niemend, warum ich diese Fehlermeldung bekomme?
Beantwortet von (8k Punkte)
0 Punkte

Ich dachte, ich hätte bereits eine Analysemöglichkeit aufgezeigt!

Der Betreuarzt ist druch Sie in den Teilnahmedetails definiert worden.

Stimmt des der Abrechnende Arzt der Leistung mit dieser Angabe überein?

Ja sie stimmte überein...habe mittlerweile den Fehler gefunden. Wir waren noch als Vetretungsarzt angegeben, das hatte ich nicht gesehen. Trotzdem danke für die Hilfe!

 

Grüße J. Stößel
8,039 Beiträge
13,415 Antworten
19,198 Kommentare
3,368 Nutzer