1 Aufruf
Ich sortiere die Medikamente im Bundeseinheitlichen Medikationsplan thematisch und gebe die Indikation mit an. Nach jeder Ausstellung eines Wiederholungsrezeptes rutschen die rezeptierten Medikamente im Plan ganz nach oben und die Sortierung gerät durcheinander. Dadurch muß der BMP von uns Ärzten permanent unnötigerweise überarbeitet werden, was viel Zeit kostet. Mache ich da etwas falsch oder wäre das von Zollsoft änderbar?
Gefragt von (150 Punkte) | 1 Aufruf
0 Punkte
Oh ja, das ärgert mich auch immer. Mühsam wird mittels Zwischenüberschriften eine übersichtlicher Planfür den Patienten gebastelt, und nach einer Weile sind die Medikamente ganz woanders einsortiert. Es wäre schön, wenn man die automatische Sortierung der zuletzt rezeptierten Medikamente nach oben, ausschalten könnte.

1 Antwort

Dieser bug wird in v1.73 gefixt. Danke fürs melden.
Beantwortet von (29.7k Punkte)
0 Punkte
4,452 Beiträge
7,916 Antworten
9,978 Kommentare
1,874 Nutzer