63 Aufrufe
Wir überlegen die Anschaffung eines point of Care Gerätes für die HbA1c Messung direkt in der Praxis. Die KV fordert für die Abrechnung der Leistung ein Zertifikat des Geräteherstellers, das in der Praxis EDV hinterlegt werden müsse. Geht das in tomedo?
Gefragt von (350 Punkte) | 63 Aufrufe
0 Punkte

1 Antwort

Hallo,

sie können unter Admin -> Praxisorganisation -> Betriebsstätten -> Ringversuchszertifikate angeben und bei Bedarf aktualisieren.

Diese werden dann bei der Erstellung der KV Abrechnung überprüft und und wenn vorhanden und gültig wird dies an die KV übermittelt.

Wichtig: sie tragen hier nur ein dass sie im Besitz eines gültigen Zertifikates sind und nicht das Zertifikat selbst.  siehe Screenshot unten (https://www.kvbb.de/fileadmin/kvbb/dam/praxis/qualitaet/beileger-ringversuche.pdf)

Beantwortet von (3.3k Punkte)
0 Punkte
4,789 Beiträge
8,478 Antworten
10,731 Kommentare
1,942 Nutzer