144 Aufrufe
Ist wahrscheinlich total banal:

Ich hätte gerne bei der Briefschreibung zwar routinemäßig eine Anamnese und einen Befund drinnen, aber nicht alle, sondern immer nur die/den, den/die ich vorher festlege. In einem Brief nur immer die erste, in einer anderen Briefvorlage gerne die letzte, in einer dritten Version im Krankheitsverlauf mal die eine, mal die andere oder mehrere, die ich durch "klick" gerne auswählen würde. Geht das?

Und wie bekomme ich standardmäßig das Datum über der ausgewählten Anamnese weg (Anamnese vom ...)

Danke!
Gefragt von (480 Punkte) | 144 Aufrufe
0 Punkte

1 Antwort

Sehr geehrte Frau Helgers,

sie verwenden bestimmt in Ihrem Arztbrief das x-Kommando. Dieses x-Kommando kann man sich über Admin –> Briefvorlagen –> Kommandos in Medizinische Doku über Tab "X" zusammenstellen.

Für Ihre Zwecke, also das Sie die selektierten/markierten Einträge aus der Kartei in den Brief übernommen wird, habe ich jetzt folgende Kommando zusammengestellt.

$[x ANA,BEF inf sel inf JJ NJ2N JNNN invTimemitICD]$

Probieren Sie dies mal aus.

Ansonsten können Sie sich gerne auch direkt bei uns im Support melden und wir schauen uns gemeinsam Ihr Kommando an.

Mit freundlichen Grüßen

Michael Fronober

Beantwortet von (4.8k Punkte)
0 Punkte
4,528 Beiträge
8,056 Antworten
10,157 Kommentare
1,886 Nutzer