Unser Update zur aktuellen Situation

Liebe tomedianer,

aus gegebenem Anlass möchten wir Ihnen versichern, dass wir alles dafür tun, um Ihnen in den kommenden Wochen auch weiterhin in gewohnter Art und Weise zur Verfügung zu stehen.

Gleichzeitig ist es unsere Priorität, die Gesundheit und das Wohlbefinden unserer Nutzer und Mitarbeiter zu schützen und unseren Teil zur Eindämmung der Verbreitung von COVID-19/Corona beizutragen. Aus diesem Grund haben auch wir ab sofort einige technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, sodass u.a. ein Großteil unserer Mitarbeiter inkl. unserem Supportteam von zu Hause aus arbeiten kann. Wir bitten um Ihr Verständnis, falls es dadurch evt. zu längeren Wartezeiten an der Hotline bzw. bei der Beantwortung von E-Mail und/oder Forumsanfragen kommt.
Kann ich die Mitarbeitereinstellungen/Arbeitszeiten an irgendeiner Stelle resetten? Oder nur über eine Saldo-Buchung? Das Problem: wir haben arzeko jetzt über einige Wochen im Probelauf gehabt, dabei einige interne Schwachstellen besprochen und geklärt und wollen nun quasi bei 0 mit der Aufzeichnung anfangen - dazu bräuchten wir den "Arbeitszeit-Reset"... Vielen Dank für einen Hinweis.
Gefragt von (900 Punkte)
0 Punkte

2 Antworten

Saldi auf 0 setzen ist umsonst. Wenn sie das optisch stört dann setzt der Support ihnen sicher alles zurück.
Beantwortet von (38.7k Punkte)
0 Punkte
Nein, es gibt keinen allgemeinen Resetknopf. Es wird wohl darauf hinauslaufen für alle betroffenen Mitarbeiter eine Saldo Buchung vorzunehmen. Da bei einer Saldobuchung im Hintergrund eine Stechuhr erstellt wird, sollte man noch darauf achten, dass die Saldobuchung nicht auf einen Tag mit Abwesenheit gesetzt wird (falls die Systemeinstellung "Stechuhr während Abwesenheit blockieren" angehakt ist).
Beantwortet von (530 Punkte)
0 Punkte
5,539 Beiträge
9,748 Antworten
12,511 Kommentare
2,267 Nutzer