Hallo,

wir würden gerne im angeschlossenen Kosmetikinstitut Pauschalpreise anbieten (z.B. Aknebehandlung Jugendlicher X Euro).

Diesen Pauschalpreis aus verschiedenen GOÄ Ziffern zusammenzubasteln und die Faktoren auf super lange nachkommastellen (z.B. 1,8949695) anzupassen, damit ein gerader Eurobetrag rauskommt, finden wir sehr mühselig.

Gibt es irgendwie die Möglichkeit, Pauschalbeträge über die Auswahl in der Rechnung auszuweisen?

Vielen Dank für die Rückmeldung
Gefragt von (1.9k Punkte)
0 Punkte
das klingt nach ehemaligem Turbomed-Nutzer :-)) Damit habe auch ich mich mächtig rumgeärgert ...

2 Antworten

Beste Antwort
Sie Können einfach die Beträge in den Leistungen anpassen (tomedo rechnet dann die Steigerung selbst aus). Ausserdem ist es wahrscheinlich sinnvoll sich diese Rechnungen dann als Muster zu speichern. (details zeigen>Als Muster speichern)
Beantwortet von (4.8k Punkte)
ausgewählt von
+1 Punkt
Hier ist das Vorgehen genauer erklärt: http://forum.tomedo.de/index.php/8085/

Wir haben aber auch vor, dass Sie des Gesamtbetrag der Rechnung eingeben können und dann - mehr oder weniger intelligent - die Einzelleistungen (zB Steigerungsfaktor) anzupassen. Das ist aber noch in der Planungsphase. Die Nachkommsstellenproblematik wird dann aber immernoch bestehen, da es viele Wege gibt die Einzelleistungen anzupassen.
Beantwortet von (60.7k Punkte)
0 Punkte
10,181 Beiträge
16,432 Antworten
25,983 Kommentare
4,795 Nutzer