Hallo,

wir haben den Kiosk so eingerichtet, dass auch Patienten ohne Termin den Kiosk nutzen können. Nun ist es aber gerade am Quartalsanfang so, dass aich Patienten, die die Karte nur stecken möchten, um zum Beispiel später online Rezepte anzufordern, in meiner Tagesliste als wartende Patienten erscheinen. Wir wissen bei großem Betreib so nicht, wer wirklich da ist und wer nicht.

Ist es möglich, vor dem Stecken eine Abfragebox zu machen, ob der Patient nur seine Karte stecken oder in die Sprechstunde will? Das Ergebnis der Abfrage könnte dann in der Tagesliste angezeigt werden, und man kann alle rausfiltern, die eben nur zum Stecken da waren.

 

Vielen Dank und viele Grüße aus Amöneburg,

Martin Steinkamp
Gefragt in Wunsch von (2.3k Punkte)
0 Punkte

1 Antwort

mit Warteschlangen-Auswahl ginge das wohl, wenn man eine Warteschlange 'nur Karte stecken' macht, oder mit der 'Patient kann sein Anliegen eingeben'-Einstellung, siehe Schirmschüsse.

alle Patienten-sichtbaren Texte könnten Sie ja auch per eigene-Texte-Datei anpassen, um klarere Ausfüllanweisungen zu geben.

Beantwortet von (4.8k Punkte)
0 Punkte
12,010 Beiträge
18,846 Antworten
31,421 Kommentare
6,395 Nutzer