Hallo liebes Tomedoteam,

ein Teil meiner Patienten möchte gerne einen Laborausdruck mitnehmen. Meiner Meinung nach ist der aktuelle Laborausdruck sehr nüchtern und zweckmässig, macht was er aber soll.

Dennoch kann man sowas auch schön machen :-)

1.) Eine Tabelle finde ich recht schwer zu lesen, vielleicht kann man das hinsichtlich Schrift, Design und Übersichtlichkeit überarbeiten?

2.) Schön wäre es wenn man optional Pikogramme hat, um sofort sehen zu können ob der Wert im Referenzbereich ist oder nicht.

3.) Man darf nicht vergessen, das ein guter und übersichtlicher Laborbefund auch irgendwo die Praxis repräsentiert.

4.) Eine Ordnung nach BB, Klinische Chemie, TU-Makern, Gerinnung etc wäre mega und das ganze optisch dann noch aufgehübscht sowohl für den SW Druck als auch in Farbe für das PDF versenden.

mfg

Carsten Wach
Gefragt in Wunsch von (1.6k Punkte)
+3 Punkte

Ich nehme für Patienten eine Briefvorlage, sieht nett aus und ist schnell versendet! Könnte aber graphisch hübscher sein (Normwerte etc.).

Gruß vom Urologen!

 

Laborergebnisse betr.: $[pvoll]$ geb. : $[pg]$  $[palter_formatiert]$


 

Eingang

Bezeichnung

Ergebnis

Normal

$[lab tabelle datumEingang,testbezeichnung,ergebniswert,einheit,normbereichFuerBrief]$

2

3

4

5


 

2 Antworten

Hallo,

 es gibt auch Briefkommandos für die Normwertgrafiken. "normbereichGrafik" für die Tabellen. Auch können sie die Gruppen mit übernehmen und so die Werte gruppieren wie sie es möchten.
Grüße Sebastian Höfer
Beantwortet von (9.3k Punkte)
0 Punkte
Wie drucken Sie denn die Laborwerte aus? Über das Labor-Popover/Fenster? In diesem Fall finden Sie die verfügbaren Platzhalter in der Kommandoliste unter "Interne Druckvorlagen" -> Labor. Die verwendeten Vorlagen (die Sie anpassen können) sind in den Einstellungen unter
Praxis -> Labor -> Druckvorlagen
hinterlegt.
Beantwortet von (15.4k Punkte)
0 Punkte
Wäre es möglich in der Einzelbefundansicht nicht nur den letzten Befund darstellen zu können, sondern aus allen Befunden einen auswählen zu können ?

Uns ist sonst keine Möglichkeit bekannt, wie wir zB ein Abstrichergebnis oder bei einem Urikult das Antibiogramm ausdrucken können.
Könnten sie "sondern aus allen Befunden einen auswählen zu können" noch etwas genauer beschreiben ? Im popover oder im Verlauf, meinen sie nur Befunde eines Auftrages oder alle Befunde des Patienten ?
11,389 Beiträge
18,080 Antworten
29,726 Kommentare
5,937 Nutzer